Trauer/Kummer/Schmerz



Der beste Ratschlag

Vertraue felsenfest auf Gott,

getrost und unerschrocken,

jedoch zur Vorsicht halte stets

dein Pulver immer trocken.

 

Sei nett zu jedem der da kommt

und hilfreich allezeit,

jedoch ich rate: halte auch

den Knüppel stets bereit.

 

Die meisten Menschen sind o k-

verdienen dein Vertrauen,

doch leider wollen manche auch

dich in die Pfanne hauen.

 

So ist es leider auf der Welt,

Aufrechte gibt´s und Krumme,

und wenn du nicht gewappnet bist-

bist du zum Schluss der Dumme.

Gelesen: 14   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Tanzen wir gleich Troubadouren zwischen Heiligen und Huren.
Nietzsche


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



18. August 2019 @ 00:52

stimmt leider.
jeder versucht jeden über den tisch zu ziehen , :) lg


17. August 2019 @ 11:17

Guten morgen Ewald.
Bin das hüh und Gott von Dir nicht gewohnt!
Klar positionieren,so kenn ich Dich..
Herzlichst
Chris


17. August 2019 @ 10:52

Passt genau in unsere jetzige Asylantenzeit !
LG
H. Rehmann



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

632+
Das Versprechen

488+
Ein bisschen Spaß muß se...

395+
Nachbars Kirschen

339+
Für eine schöne Frau

312+
Rentner haben keine Zeit (...

292+
Ein leckeres Erdbeerfest

283+
Zwei glückliche Marienkä...

268+
Köstliche Erdbeeren

258+
Nur eine Pusteblume

226+
Der wilde Mohn


- Gedichte Monat

5+
Licht und Schatten

4+
Du fehlst mir

2+
VORBEI

2+
Zeitenwende

2+
Geld im Überfluss

2+
Meine Tage, deine Tage

2+
Den Whiskey hatte er so ge...

2+
Entwicklung

1+
Auszeit

1+
Nichts als schöne Worte -...


- Gedichte Jahr

5+
Das Phänomen Zeit

3+
Von Messerstechern unterwa...

3+
Wiedersehen im Palast der ...

2+
Geld verdirbt den Charakte...

2+
In anderer Welt

2+
Das trojanische Pferd heut...

2+
Die gelben Rosen blühen w...

2+
Es ist viel Blut geflossen

2+
Illusionen der Sehnsucht

2+
Drogenmissbrauch


Neusten Kommentare

bei "Auf dem Land"

bei "Eine verrückte Welt"

bei "Eine verrückte Welt"

bei "Auf dem Land"

bei "Endlich ein perfekter Mor"...

bei "Eine verrückte Welt"

bei "Eine verrückte Welt"

bei "Eine verrückte Welt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Erinnerung Erinnerungen Rock Erde Leben Farben Jäger Falsch Familie Farbenpracht Falle Ewigkeit Ozean Jahreszeit Erkenntnis Erlebnis Erfahrung Essen Osterei Opa Februar Jagd Jahreszeiten Ostern Party Jahr Falten Jahre Jack Falschheit Partnerschaft Faden Erfolg Jahreswechsel Landwirt Laune Fantasie Fasching jung Falter