Userprofil

Ewald Patz

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.



Übersicht

Autor:

Webseite:

Ewald Patz

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1242+
Ein Engel

993+
Schön, dass es dich gibt

841+
Heute Nacht

802+
Zwei sind notwendig

670+
Das verflixte siebte Jahr

565+
Der Fliegenpilz

486+
Die guten Vorsätze

476+
Du bist die Richtige

398+
Ehefrau ist zur REHA

381+
Weihnachten wie `s früher...


- Gedichte Monat

6+
Liebe ist wie eine Droge

6+
Ein Morgenmuffel

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Sie sagte

5+
...und wenn der Regen leis...

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Essen Ma(h)l Anders?

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Ein Frosch macht Karriere


- Gedichte Jahr

7+
Die Seifenblase

7+
Nur eine Pusteblume

6+
Liebe ist wie eine Droge

6+
Ein Morgenmuffel

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

6+
Schwarzer Humor

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Sie sagte

5+
...und wenn der Regen leis...

5+
Kulinarische Gedanken am D...


Neusten Kommentare

bei "Ein Messie räumt auf"

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Immer nur Pech

Es weihnachtet sehr

Die letzte Glockenblume

Er ist begehrt

allerbeste freunde




Gold Haus Wenn Herrscher Gewitter Gefühle Schönheit Schmetterling See Gefühl Geschenke Glaube Haar Schnee Hampelmann Schafe Ruhe Hexen Schneemann Schmetterlinge Hexe Seele Helfer Glück Herbst Schöne Geist schön Glühwürmchen Geister Henne Schneeflocken Sage Gier Rosen Märchen Seelenfeuer Gedicht Herz Schwer