Userprofil

Ewald Patz

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.



Übersicht

Autor:

Webseite:

Ewald Patz

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2176+
Schön, dass es dich gibt

1873+
Ein Engel

1320+
Zwei sind notwendig

1277+
Das Versprechen

1138+
Das verflixte siebte Jahr

890+
Ein leckeres Erdbeerfest

750+
Heute Nacht

694+
Ein wahrer Freund

588+
Deutsche Sprache

570+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

8+
Alte Liebe rostet nicht

6+
Marienkäfer auf der Hand

6+
Kleines Sommergedicht

5+
Philippe erreicht mein Her...

5+
Gewitterstimmung

5+
Was wird...

5+
Spielende Kätzchen

5+
DER ALTE MÄUSERICH

5+
In einem Boot

5+
Frühstückseier


- Gedichte Jahr

10+
Die Bank

8+
Die Lebensuhr tickt

7+
Schneetreiben

6+
Abendglut

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Maikäfer flieg...

6+
Gebt euren Kindern Liebe

6+
Der Grübler

6+
Begegnung im Speisewagen


Neusten Kommentare

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Darf ich bitten?"

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Seelenverwandt"

bei "Seelenverwandt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Kaffeehaus - Geflüster

Bescherung (Der Mann im ro...

Egoist

So weit weg

Die Sorgen




Karsamstag Frühstück Freundschaft Kerzen Fluss Feuerwerk Flasche Fliege Firma Schmetterlinge Flirt Kinder Mobbing Kind Sage Frühling Rücksicht Fernsehen Flucht Menschlichkeit Schnee Schmerz Fest Schicksal Friede Floh Fragen Kinderheim Feuer Fischer Karneval Schlaf Ruhe Flüsse Feiertage Kinderlachen Schmetterling Kirche Frage Kindheit