Sonstige Gedichte



Abendessen

Sitzt die Familie schön beim Mahl.
nachdem der Tag erfolgreich war,
die Glotze läuft und im TV,
läuft wieder mal die Tagesschau.

Bericht, dass Flüchtlingsboote sinken,
ach bitte Schatz, reich mal den Schinken,
ein Sturm zerstörte Häuser sehr,
schieb noch mal Brot und Butter her.
ein Flugzeug brannte, alle tot,
das Schnitzel lecker und schön groß.

Ich schau mir meine Kinder an,
sind dick, recht faul, die Handys an.
sie schaun wie ich die Tagesschau.
doch folgen den Berichten kaum,
sie nörgeln rum, wolln Pudding essen,
wer hat die letzte Wurst gegessen?

Die Münder voll, sie geben Ruh,
die Polizei schlug heute zu,
von Terrorismus wird gesprochen,
das spielen sie doch schon seid Wochen
auf der Konsole nebenan,
das Obst mag essen, wer noch kann.

Die Tagesschau heut nervt uns so,
wir zappen um auf eine Show,
zufrieden die Familie ist,
dazu gibts Limmo, Bier und Chips,

***
Das fremde Leid erreicht uns nicht,
solange es uns selbst, nicht trifft.

 

tocoho
Berlin 2020
 

 

Gelesen: 26   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



17. Februar 2020 @ 19:47

Hallo, da muss ich Dir leider Recht geben! pally


17. Februar 2020 @ 19:45

Iljana, du schreibst das, was ich täglich denke. Ich hasse es, beim Abendessen die Nachrichten zu schauen. Hungrige Kinder ohne Heim und Nahrung und schon bekommt man ein schlechtes Gewissen, wenn man in das dick belegte Käsebrot beißt. Die Not ist groß und das Abendessen schmeckt nicht mehr. Ein Thema, über das ich auch schon berichtet habe. LG Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1544+
Schön, dass es dich gibt

1409+
Ein Engel

1079+
Zwei sind notwendig

842+
Deutsche Sprache

793+
Heute Nacht

779+
Das verflixte siebte Jahr

762+
Ein wahrer Freund

671+
Das Versprechen

602+
Der Fliegenpilz

572+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

4+
Mitläufer

4+
Der Fischer aus Santa Mari...

4+
Zumba

4+
Musik ist Magie

4+
Humor

4+
Ein stiller Engel

3+
Homedate

3+
Beim Juwelier

3+
Hilfe, die Zeit rennt

2+
Ein enttäuschter Dichter


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

5+
V E R G E S S E N

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Der Grübler

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten

4+
Mitläufer


Neusten Kommentare

bei "Farbenspiel"

bei "Farbenspiel"

bei "Gespräche mit November"

bei "Was ist mehr als das sch"...

bei "Was ist mehr als das sch"...

bei "Ein Date mit Rita"

bei "Ein Date mit Rita"

bei "Ein Date mit Rita"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Klima Klimawandel Jahreszeiten Kinderheim Kuss Krank Landwirt Laune Libelle Liebesengel Laub Kumpel Lied Kummer Körper Liebe und Karsamstag Landleben Kinder Keller Licht Karneval Kröte Kinderlachen Krebs Lesen Länge Kälte Leidenschaft Kindheit Lachen Kirche Kunst Kerzen Leben Krieg Kampf Kind Leuchtturm