Userprofil

pally66

Schreiben ist schon lange eine Leidenschaft von mir. Inspiriert werde ich vor allem durch die Dinge des täglichen Lebens. Ich lese gern, vor allem dicke Romane, die im Mittelalter spielen. Im Fernsehen sehe ich gern Krimis. Ansonsten koche ich gern, besonders mediterran und orientalisch. Auch Gartenarbeit ist ein Hobby von mir. Tiere mag ich auch, besonders Hunde. Ehrenamtlich habe ich mal eine Kindergruppe geleitet. Gedichte und Literatur interessieren mich sehr.



Übersicht

Autor:

Webseite:

pally66

https://pally66.myblog.de/pally66/

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1449+
Schön, dass es dich gibt

1321+
Ein Engel

1010+
Zwei sind notwendig

815+
Deutsche Sprache

762+
Das verflixte siebte Jahr

758+
Heute Nacht

722+
Ein wahrer Freund

625+
Das Versprechen

583+
Der Fliegenpilz

509+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

7+
Klugscheißer

6+
Ein Date mit Rita

6+
Tierische Verkehrsberuhigu...

5+
Böse Worte sind wie Pfeil...

5+
Der arme Mann

5+
Sonnenuntergang

5+
Am Meer

5+
Glücklich älter werden

5+
Die Stechmücke

5+
Blaue Blume


- Gedichte Jahr

8+
Die Bank

7+
Schneetreiben

7+
Die Lebensuhr tickt

6+
Abendglut

6+
Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Gebt euren Kindern Liebe

6+
Begegnung im Speisewagen

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Fällt Ostern aus?


Neusten Kommentare

bei "Elternscheiß"

bei "Gedichte"

bei "Der Knackpunkt"

bei "Elternscheiß"

bei "Der Frühlingskünder"

bei "Gebt euren Kindern Liebe"

bei "Liebe, ein rätselhaftes "...

bei "Elternscheiß"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Das Ende der Vampire

Letzte Fragen

Er hängt die ERDE auf an ...

Zum Geburtstag

Schokolade




Haar Prinz Rücksicht Gelassenheit Gegenwehr Schlaf Schafe Gedanken Garten Fußball Gedicht Geist Rache Geister putzen Raben Glück Schmetterlinge Gefühle Frühstück Frost Futter Schmetterling Geiz Frieden Gedichte Gebet Gefühl Schmerz Lohn Politik Sage Pracht Ruhe Frosch Gedanke Schicksal Frühling Watt Geld