Sonstige Gedichte



Er liebt sein teures Auto



Hans liebt sein teures Auto
mehr als seine Frau.
Er pflegt und er poliert es,
- das nimmt er sehr genau.

Jede kleine Schramme,
bringt ihn um den Verstand.
Damit der Lack geschont wird,
wäscht er ihn mit der Hand.

Seine Ehefrau Brigitte,
sieht man oft Fahrrad fahren.
Sie mag den kleinen Flitzer nicht,
drum radelt sie seit Jahren.

Die junge hübsche Nachbarin,
steigt gern mal bei ihm ein.
Dann macht Hans das Stoffdach auf
und lässt die Sonne rein.

Brigitte steht am Fenster
und schaut ihm hinterher.
Sie denkt an alte Zeiten,
das Herz wird plötzlich schwer.

"Liebt er nur sein Auto“,
kommt ihr gerad´ in den Sinn,
"oder auch inzwischen
die hübsche Nachbarin?"

 

Aquarell: GNW

 

Gelesen: 14   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr 750 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wer die Geschichte von Eduard verfolgen möchte, ist hier genau richtig. Inzwischen umfasst die Geschichte über 40 Teile.
Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





10 KOMMENTARE



12. August 2023 @ 19:54

Als Ausgleich sollte sich Brigitte auch einen Hausfeund zulegen, Briefträger, Schornsteinfegen oder Getränkelieferant, Gudrun. Wäre interessant, was ihr holder Gatte dazu sagen würde? Schmunzelgrüße in Dein Wochenende, Helga


13. August 2023 @ 08:09

Liebe Helga, mal schauen, was Brigitte sich einfallen lässt. Danke für deinen Kommentar und das Herzchen. LG Gudrun


12. August 2023 @ 18:50

Die Brigitte soll den Blödmann in den Wind schießen. Soll doch abdampfen mit seiner Schnepfe und seiner doofen Karre. Vielleicht sucht sie sich einen Neuen oder hat erstmal die Schnauze voll von den Kerlen.
Bin froh, dass ich keinen habe:-))))
Super - habs gerne gelesen.
Lieben Gruß Heike


13. August 2023 @ 08:07

Guten Morgen, Heike, aus deinen drei Zeilen lese ich jede Menge Ärger mit " den Kerlen" heraus. Herrlich, dein knallharter Kommentar. Dir einen schönen Sonntag, Gudrun.


12. August 2023 @ 14:21

Der Flitzer zuerst. Dann wohl die Nachbarin, und dann erst...
Brigitte sollte vielleicht ein bisschen die Radmuttern lösen, wenn die nächste Spritztour ansteht)))

Heitere Grüße, Gudrun.


12. August 2023 @ 16:42

Gute Idee, Ralph, werde ich weiterleiten. Schmunzelgrüße zurück, Gudrun


12. August 2023 @ 12:35

Er liebt nur SICH!
LG Ingrid


12. August 2023 @ 16:48

.. vielleicht auch die junge hübsche Nachbarin, Ingrid. Ich mag diese flachen Autos nicht, man kommt so schwer rein und raus in unserem Alter. LG ins Wochenende, Gudrun


12. August 2023 @ 16:46

.. vielleicht auch die junge hübsche Nachbarin, Ingrid. Ich mag diese flachen Autos nicht, man kommt so schwer rein und raus in unserem Alter. LG ins Wochenende, Gudrun


12. August 2023 @ 12:18

Wer weiß???
LG
Und großes Lob
Ewald



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

518+
Der Fliegenpilz

434+
Für eine schöne Frau

403+
Weihnachten wie `s früher...

385+
Eine Weihnachtsgeschichte,...

328+
Goldener Oktober

315+
Das Versprechen

312+
Novembersonne

309+
Weihnachtsbäckerei

308+
Grünkohl

292+
Wann fängt Weihnachten an...


- Gedichte Monat

5+
Bedingungslose Liebe

5+
P O E T E N - Elfchen

5+
Urlaubsträume

5+
G E F Ü H L S - Elfchen

5+
ZEIT FÜR EINEN "MUT"AUSB...

5+
Das ist doch krank

5+
Eine fatale Begegnung

4+
Loriot zu Ehren

4+
Halloween

4+
Kaffeehaus - Geflüster


- Gedichte Jahr

7+
Einfach mal wehren...

7+
Regenfrau

7+
Schlaflos

7+
Schokoküsse mit Mandeln

6+
Großmutters Erinnerungen

6+
Eine ungewöhnliche Liebe

5+
Macht und Geld

5+
Die letzte Chance

5+
Bedingungslose Liebe

5+
Opa in Erklärungsnot


Neusten Kommentare

bei "Feststellung"

bei "Opa Jupps Frikadellen Son"...

bei "Wunsch nach Frieden"

bei "Wunsch nach Frieden"

bei "Einsam in der Kälte"

bei "Weihnachten bei den Müll"...

bei "Feststellung"

bei "Einsam in der Kälte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Petrus Leben September Pferd Paradies Falten Internet Party Falle Falter Lebenssturm Paris Jäger Parodie Sonnenglanz Perseiden Pfade Erde Lebensreise Familie Entspannung Osterei Fantasie Erwachen Pfau Ewigkeit Insekten Ozean Lebensfreude Ostern Erdbeben Essen Pfad Irrsinn Enttäuschung Faden Falsch Erotik Jahre Innen