Trauer/Kummer/Schmerz



Es geht ein Virus um die Welt

Es geht ein Virus um die Welt,
das keine Gnade kennt.
Als dieses noch in China war,
hat jeder Staat gepennt.

In Deutschland wird das nicht so schlimm,
so hat man hier gedacht,
denn China ist unendlich weit-
zu spät ist man erwacht.

Der Flugverkehr rund um die Welt
hat jetzt den Tod gebracht -
fast jeder Staat ist infiziert,
das hat man nicht gedacht.

Man feierte hier Karneval
lustig und unbeschwert,
und lies den Dingen ihren Lauf,
das war mehr als verkehrt.

Ganz hilflos steht man heute da
und weiß nicht aus noch ein,
denn die Natur hat große Macht-
der Mensch ist schwach und klein.

Gelesen: 46   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2129+
Schön, dass es dich gibt

1636+
Ein Engel

1322+
Nur eine Pusteblume

1305+
Zwei sind notwendig

1197+
Das Versprechen

1054+
Für eine schöne Frau

1020+
Heute Nacht

985+
Deutsche Sprache

911+
Ein wahrer Freund

859+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

2+
Der alte Bergmann

2+
Die Meere werden überfisc...

2+
Liebesweh

2+
Abschied von CORA

1+
Moral

1+
Mein treuer Freund

1+
Man gibt seine Stimme ab

1+
Kerze

1+
Ende offen

1+
Jenseits


- Gedichte Jahr

3+
Sie könnte träumen, wüs...

2+
Mit Tränen in den Augen

2+
Der alte Bergmann

2+
Liebesweh

2+
Sie sprach von großer Lie...

2+
Er hatte große Pläne

1+
Doch kein Minister nimmt d...

1+
Moral

1+
Meine kleine Brücke

1+
Jeden Tag ein Apfel


Neusten Kommentare

bei "Die Tagträumerin"

bei "Die Tagträumerin"

bei "An Dich"

bei "An Dich"

bei "Die Nacht der Nächte"

bei "An Dich"

bei "Morgenröte"

bei "Morgenröte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Frieden Spinne Feuer Floh Fee Firma Sage Ruhe Feen Flasche Tier Rock Keller Kater Frosch Flüsse Meer Fliege Fehler Mäusejagd Fenster Fernsehen Fluss Feuerwerk Kerzen Kind Teufel Schafe Fischer Meerjungfrau Flirt Kindheit Flucht Fest Kerzenschein Feder Feiertage Kinderlachen Kinder