Sonstige Gedichte



Kopf hoch

 

Als Mensch der viel erlebt im Leben
denkst du sehr oft, es geht nichts mehr,
derweil kannst du noch so viel geben,
vergiss es nicht, man liebt Dich sehr.

Verzweifel nicht in schweren Stunden,
bleib Dir stets treu, gib Dich nicht auf,
das Leben hat Dich einst gefunden,
wirf es nicht fort, nein hoffe drauf.

Spreng Deine Fesseln, mach Dich frei,
das Leben ist Dir lieb und teuer,
Mensch lebe jetzt, sei stets dabei,
im Herzen brennt doch noch ein Feuer.

© Horst Rehmann

 

Gelesen: 53   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1884+
Schön, dass es dich gibt

1496+
Ein Engel

1234+
Zwei sind notwendig

1090+
Nur eine Pusteblume

924+
Das Versprechen

913+
Deutsche Sprache

896+
Heute Nacht

839+
In einer Walpurgisnacht

790+
Ein wahrer Freund

748+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

4+
Das Glück der Rosenwanze

4+
Flugangst

4+
Mutterherz

4+
Wahre Freunde

3+
Wunderbare Menschen

3+
Gib nicht auf

3+
Eröffnung der Erdbeersais...

3+
Spazieren gehen

3+
Intrigen

3+
Vatertag


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

5+
V E R G E S S E N

5+
Süßes Nichtstun

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Der Grübler

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten


Neusten Kommentare

bei "Ein Frosch"

bei "Raus aus m Haus"

bei "Raus aus m Haus"

bei "Raus aus m Haus"

bei "Wenn die Blumen schlafen"

bei "Pfingsten wie im Bilderbu"...

bei "Morgenstunde"

bei "Gib nicht auf"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Philosophie Haar Friede Frieden Gefühle Futter Ruhe Gedanken Gelassenheit Fußball Rückblick Riese Prinz Geist Politik Pracht Geld Schicksal Rosen Schafe Frost Garten Frühling Geister Geiz Gedicht Rücksicht Gedichte Frühstück Geburtstag Freundin Gefühl Glöckchen Gegenwehr Frosch Gedanke Sage Schein Schlaf Gebet