Weihnachtsgedichte



Adventsparty



Beim Nachbarn findet eine Party statt,
es gibt Getränke und Bratwurst satt.
Über die Einladung musste ich lachen.
Uli lässt es wieder richtig krachen.

Es gibt heißen Glühwein gegen den Durst
und auf dem Grill schmort schon die Wurst.
Verführerisch lockt der Bratwurstduft,
Weihnachts-Musik liegt in der Luft.

Christmas Rock kann mich nicht schocken,
der haut mich nicht gleich von den Socken.
Doch auf dem Hof, vorm Fahrradschuppen,
stehen zwei aufgeblasene Puppen.

Ein riesengroßer Weihnachtsmann
und ein Schneemann schaut mich an.
Der Wind bewegt sie hin und her,
ich staune, doch da kommt noch mehr.

Da steht der liebe Nachbar Uli,
in seinem dicken Rentierpulli.
Tipp man dem Ren auf die Nasenspitz´,
ertönt Musik, - das ist kein Witz.

Rentiergeweihe auf den Köpfen,
rote Schleifen in den Zöpfen,
Kunstfell besetzte Weihnachtsmützen,
die blinken und vor der Kälte schützen.

Ich möchte nur eine Bratwurst essen
und den Trubel schnell vergessen.
Diesen Zirkus brauche ich nicht,
mir reicht ein schlichtes Kerzenlicht.

Gelesen: 25   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie, Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 300 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





5 KOMMENTARE



02. Dezember 2019 @ 20:39

Und jetzt ist es wieder fott.


02. Dezember 2019 @ 20:23

Ich weiß,das Sie da waren denn jetzt haben Sie wieder das Bild geschaltet,was schon heute morgen drinn war.


02. Dezember 2019 @ 20:14

Hanni, Daniela und Christian, danke für das anerkennde Herz unter meinen Gedichten.


02. Dezember 2019 @ 19:57

Wieder mal eines ihrer tollen Erlebnis Gedichte aus ihrem Leben,Frau Nagel Wiemer.
Weiter so,klasse.
Christian


02. Dezember 2019 @ 20:12

Christian, ich war tatsächlich auf dieser Party in der Nachbarschaft. Die Wurst war sehr lecker und der Punsch hat gewärmt. Lustig, was sich die Menschen alles einfallen lassen....



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2652+
Ein Engel

2300+
Schön, dass es dich gibt

1830+
Weihnachten wie `s früher...

1595+
Zwei sind notwendig

1005+
Wahre Freunde

912+
Ein Wichtel-Gedicht

874+
Heute Nacht

833+
Ode an die Freundschaft

800+
Der Fliegenpilz

783+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

5+
Kitschig ist das Weihnacht...

4+
Heiligabend allein

4+
Eine märchenhaft-lustige ...

3+
Adventsparty

3+
gemischte Weihnachtsgefüh...

3+
Tränen in den Augen...

3+
Kleines Weihnachtsgedicht

3+
Der Weihnachtsmann wird un...

3+
Weihnachten wie `s früher...

3+
Gibt es das Christkind?


- Gedichte Jahr

3+
Adventsparty

3+
Tränen in den Augen...

2+
Die kleine Weihnachtsmaus

2+
Vorweihnachtszeit ( alle J...

2+
Kerzenschein

1+
Weihnachten 1962

1+
Frohe Vorweihnachtszeit

1+
Weihnachtsstress

1+
Tannenduft und Kerzenschei...

1+
Weihnachten wie `s früher...


Neusten Kommentare

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Statue of Liberty"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Schadenfroh"

bei "Hmmm Blätterteig"

bei "Hmmm Blätterteig"

bei "Weihnachtsstress"

bei "Weihnachtsstress"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Hilfe, die Familie kommt.

Weihnachtszeit

Der Advent

Karpfen blau

Furchtbar ist das lange Wa...




Lüge Karsamstag Stimmung Kraft Leben Kerzen Lesen Liebe Kumpel Kind Licht Laub Mord Länge Moor Mops Krieg Valentinstag Leuchtturm Kinder Kummer Luftballon Kirche Landwirt Krebs Libelle Lohn Kuss Kinderheim Lied Kröte Leidenschaft Loslassen Laune Königin Liebesengel Klima Kinderlachen Körper Lachen