Trauer/Kummer/Schmerz



Banken und Versicherungen

Banken und Versicherungen,
Ja man braucht die beiden schon ,
Doch wie diese  sich  verhalten,
Das ist manchmal reinster Hohn.

Im Versprechen und Kassieren
Darin sind sie riesengroß-
Schadensfälle regulieren,
Das klappt sehr oft nicht famos.

 

Sie versuchen sich zu drücken,
Wenn es irgendwie nur geht-
Meistens finden sie ein Schlupfloch,
Das im Kleingedruckten steht.

 

 

 

 

Gelesen: 150   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2629+
Ein Engel

2273+
Schön, dass es dich gibt

1778+
Weihnachten wie `s früher...

1572+
Zwei sind notwendig

990+
Wahre Freunde

891+
Ein Wichtel-Gedicht

866+
Heute Nacht

822+
Ode an die Freundschaft

797+
Der Fliegenpilz

779+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

5+
Wunderheiler,Scharlatane

3+
Das Leben geht weiter.....

2+
Die große Ungerechtigkeit

2+
Traurig aber wahr

2+
Krankes Herz

1+
Das schlummernde Herz

1+
Barcelona

1+
So geht es vielen

1+
Schwarze Rose

1+
Der Staat das kalte Ungehe...


- Gedichte Jahr

5+
...und wenn der Regen leis...

5+
Der arme Mann

5+
Licht und Schatten

5+
Ein Pfeil, der abgeschosse...

4+
Die Sterne hol`ich dir vom...

4+
Ein Unfall

4+
Zu Haus

3+
Wenn die Seele eines Kinde...

3+
Wo sind sie geblieben?

3+
Der beste Ratschlag


Neusten Kommentare

bei "Die ontologische Neoroman"...

bei "Ein Brief"

bei "Ein Brief"

bei "Maestro"

bei "Nikolaus"

bei "Maestro"

bei "Maestro"

bei "Die fromme Anette"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Raben Hampelmann Kummer Regenbogen Schlaf Futter Gedanke Gedanken Gebet Schneeflocken Schmerz Geist Realität Geister Ratte Haar Haus Fußball Gefühle Schneemann Schafe Garten Schönheit Geld Prinz Gedicht Schmetterling Gedichte schön Sage Puppe Gegenwehr Hase Schicksal Geschenk Geburtstag Schnee Schöne Weg Schmetterlinge