Sonstige Gedichte



Helau mit Wauwau und Miezemau

Heute bellte mein Wauwau

mir zu: "Helau,

du bist ´ne tolle Frau. "

Und schon wusste ich genau,

dieser Tag wird nicht grau.

Und auch meine Miezemau

mauzte: "Helau, Miau,

du bist ´ne tolle Frau. 

Ich glaube, heute trau´

ich mich als tolle Frau 

rauszugehen mit Wauwau

und auch mit Miezemau,

um zu rufen: "Helau,

seht her, was für ´ne tolle Frau. "

Und ist der nächste Tag auch wieder grau,

denk´ ich: Egal, denn welches Grau

steht schon gern im Dauerstau.

 

 

Gelesen: 45   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Mein Name ist Daniela.
Der Name "Flotte Feder" stammt aus einem Schreiburlaub, in dem ich so "getauft" worden bin.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Freude am Schreiben und Lesen mit mir teilt.
Meine E-Mail-Adresse lautet:
flottefederdaniela@gmail.com


ÄHNLICHE GEDICHTE





5 KOMMENTARE



11. November 2019 @ 22:37

Sehr gerne,war mir eine große Freude,dass können Sie mir glauben.


11. November 2019 @ 22:23

...blanke Sahne...
Ich weiß Christian.
Vielen Dank für das Lob.


11. November 2019 @ 20:54

Das ist einfach nur ......e?
.


11. November 2019 @ 20:52

Ich dachte bei diesem Grau,
kann ich mal rauslassen die Sau.
Und das ganz ohne Alkohol,
damit es mir geht noch wohl.
Und warum nicht,
mal ein närrisches Gedicht.
Ganz ohne Poesie,
denn die gelingt mir nie.
Daniela


11. November 2019 @ 19:53

Hast du einen getrunken?
Bist doch sonst eher,na ja zurückhaltend könnte man sagen.



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2167+
Schön, dass es dich gibt

1922+
Ein Engel

1499+
Das Versprechen

1453+
Zwei sind notwendig

1134+
Das verflixte siebte Jahr

701+
Ode an die Freundschaft

695+
Heute Nacht

645+
Für eine schöne Frau

619+
Ein wahrer Freund

493+
Wahre Freunde


- Gedichte Monat

7+
Zerstörte Seele

6+
Dichter und Schreiber

6+
Dauerlauf

6+
Spiegelbild meiner Seele

5+
Einsamkeit

4+
Altagsheld und Ruhekissen

4+
Wortspiele

4+
Der Knödelbaum

4+
Die verrückte Nachbarin

4+
Natur genießen


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Der Grübler

5+
V E R G E S S E N

5+
Süßes Nichtstun

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten


Neusten Kommentare

bei "Der Schlüssel zu deinem "...

bei "Altagsheld und Ruhekissen"

bei "Dichten ist eine Leidensc"...

bei "Begrüssung"

bei "Wäre mir die Macht gegeb"...

bei "Urlaub im Allgäuer Land"

bei "Alexa"

bei "Transition"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Klima Klimawandel Start Kind Landleben Kummer Laune Lebenssturm Licht Krimi Kröte Kuss Krank Kunst Körper Kraft Krieg Karsamstag Länge Lohn Kater Liebe Karneval Kumpel Uhren Leben Leuchtturm Laub Kinderheim Lesen Kindheit Landwirt Kirche Lachen Keller Leidenschaft Liebesengel Kampf Kerzen Libelle