Sonstige Gedichte



Narrenzeit


Genauso wie im letzen Jahr,
komm ich dem Fasching nicht so nah,
denn diese Art von Tollerei,
geht mir total am A… vorbei.

Das wilde Toben durch den Saal,
bezeichne ich als Höllenqual,
und Büttenreden allesamt,
hab ich vor Jahren schon verdammt.

Und die Narren an den Tischen,
müssen ständig sich erfrischen,
sie saufen reichlich Alkohol,
hinzu kommt ihr “helau“ Gejohl.

Lachen auf Kommando, ha, ha,
ich lach auch so das ganze Jahr,
und sage deshalb klipp und klar:
„Ich halte weiterhin Distanz,
zu diesem - Faschings-Firlefanz“.

© Horst Rehmann

Gelesen: 25   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



11. November 2019 @ 19:57

War doch klar.
Bloss nicht mal aus der Haut raus.


11. November 2019 @ 18:08

Horst, hier im Norden hat man dafür wenig Sinn.
LG
Ewald


11. November 2019 @ 11:02

Hallo Horst,
da bin ich genau Deiner Meinung. Jeder soll so feiern, wies ihm Spaß macht. Schön. daß es Dir wieder besser geht!
Liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1101+
Ein Engel

844+
Schön, dass es dich gibt

642+
Zwei sind notwendig

640+
Heute Nacht

593+
Die guten Vorsätze

503+
Das Zipperlein

502+
Das verflixte siebte Jahr

415+
Der Fliegenpilz

390+
Du bist die Richtige

314+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
DIE KATZEN

4+
Der Straßenmusikant

4+
Ihr treuester Freund

4+
Nur keinen Stress zum Jahr...

4+
Das Leben

3+
Vom Bitten und Bieten

3+
Ein Blick in die Vergangen...

3+
V o r b e i

3+
Suche nach dem Paradies


- Gedichte Jahr

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
DIE KATZEN

4+
Nur keinen Stress zum Jahr...

4+
Das Leben

3+
Ein Blick in die Vergangen...

3+
V o r b e i

3+
Suche nach dem Paradies

3+
Zivilcourage

3+
So bin ich eben

2+
H e i m a t


Neusten Kommentare

bei "Warum? "

bei "Warum? "

bei "Mein Fluß"

bei "Und der Bikini steht ihr "...

bei "Der Fluß Nimmersatt"

bei "Warum? "

bei "Ausgebremst"

bei "Das Leben geht weiter..."


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Rache Haar Frühling Schule Gefühle Schnee Gebet Gedanke Schmetterling Fußball Gedanken Gegenwehr Gott Schafe Realität Regen Puppe Schönheit Luftballon Schneeflocken Weihnachten Futter Schöne Geist Prinz Gedicht Geld Gedichte Schneemann Garten Hampelmann Gefühl Raben Schicksal Geister Geburtstag Schmetterlinge schön Sage Schmerz