Natur



Wenn ich sehe ...

Wenn ich sehe,
was alles in den Müllsack fliegt,
und was als Sperrmüll so da liegt,
wenn ich sehe,
wie man Wurst, Käse, Fleisch verschweißt,
wie Plastik in Haushalte reist,
wenn ich sehe,
wie man mit Lebensmittel aast,
und wie Chemie in Kleidung rast,
wenn ich sehe,
was große Konzerne machen,
und über Klimaschutz lachen,
wenn ich sehe,
wie die Unratberge wachsen,
und Wirtschaftsbosse noch flachsen,
wenn ich sehe,
wie man die Weltmeere verdreckt,
wie der Fisch an Kunststoff verreckt.

 

Dann kann ich nur sagen:

„Ihr Politiker dieser Welt,
ihr seht doch nur das große Geld,
einst wurdet ihr vom Volk verehrt,
jetzt - seid ihr einen Scheißdreck wert.“

© Horst Rehmann

 

Gelesen: 37   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

446+
Müde!

344+
Heute Nacht

281+
Für eine Zeit!

276+
"Grünkohl satt"

240+
Der Fliegenpilz

205+
Dahin!

197+
Weihnachten wie `s früher...

196+
Gedanken zum Jahreswechsel

188+
Du bist die Richtige

185+
Rette mich


- Gedichte Monat

1+
Wenn ich sehe ...

1+
Ein Schmetterlingstraum


- Gedichte Jahr

1+
Wenn ich sehe ...

1+
Ein Schmetterlingstraum


Neusten Kommentare

bei "Weißt du"

bei "Ein Schmetterlingstraum"

bei "Die Rückkehr der Wölfe"

bei "Weißt du"

bei "Weißt du"

bei "Weißt du"

bei "Friedensgedicht"

bei "Dank"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Herz Teufel Willen Sonnenstrahlen Sehnsucht Engel Seelenfeuer Glück Fußball Erinnerung See Geist Leben Gefühle Neujahr Neubeginn Frieden Feuerwerk Seele Stern Sonne Schneeflocken Fee Gedichte Friede Gewitter Hase Gebet Ewigkeit Schöne Frühling Seelensonnenschein Herbst Geister Floh Gott Feuer Fantasie Spiel Geburtstag