Gedichte über Glück



Engelsaugen III.

 

 

Natur-tosendes Beben
Kontinentalplatten-Aufprall
Schicksalsmomente fürs Leben
Schreckliche Zerstörung überall

Unter Schutt liegt Tod 
Zwischendrin manch Hoffen
Großes Leid, wimmernde Not
 Die Apokalypse hat so viele getroffen

Dann plötzlich Licht-Gefunkel
Zukunft-hallende Töne
Engelsaugen durchdringen Dunkel
Ein Wunder - wunderschöne!

 



Solch schönes Wunder ist geschehen.
In dem verwüsteten Ort Pescara del Tronto ist die kleine Giorgia nach 16 Stunden
 lebend unter den Trümmern ihres Kinderzimmers gefunden worden.  

 

 

 

 

 

Gelesen: 123   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2088+
Ein Engel

1783+
Schön, dass es dich gibt

1299+
Zwei sind notwendig

1102+
Heute Nacht

938+
Das verflixte siebte Jahr

935+
Das Zipperlein

800+
Die guten Vorsätze

752+
Der Fliegenpilz

636+
Du bist die Richtige

600+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

3+
Danke - - - -

3+
Früh morgens

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

2+
Glück

2+
Musik der Fünfziger

1+
Auch Einsamkeit ist schön


- Gedichte Jahr

4+
Der kleine Moment

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

1+
Herzblick

1+
Die Sonne scheint- es raus...

1+
Single - Dasein

1+
Ein kleines Lächeln


Neusten Kommentare

bei "Stark"

bei "Künstler sein"

bei "Stark"

bei "Gegensätze ziehen sich a"...

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "IGELEI"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hampelmann Puppe Kröte Genuss Schafe Schmetterling Geburtstag Gedanken Garten Schmetterlinge Gedicht Geist Ratte Geister Raben Rache Politik Frühling Gefühl Fußball schön Futter Schneemann Geld Regenbogen Loslassen Ruhe Schicksal Schnee Schlaf Pracht Gefühle Prinz Gegenwehr Schöne Gedanke Schmerz Schneeflocken Sage Gebet