Sonstige Gedichte



Wo die Kakteen blühen



Ich möchte frei sein, möchte fliegen,
wohin mich meine Träume tragen.
Möchte in der Sonne liegen,
an den kalten Wintertagen.

Bei Seite schieben alle Arbeit,
nichts sollte mir im Wege stehen.
Doch ständig fehlt es mir an Zeit,
die Welt scheint sich zu schnell zu drehen.

Ich sehne mich nach fernen Ländern,
nach weißen Stränden, Wind und Meer.
Ich sollte meine Pläne ändern,
sonst bleibts ein Traum und nicht viel mehr.

Ich möchte meinen Koffer packen,
und aus dem kalten Norden fliehen.
Raus aus den dicken Winterjacken,
dort hin, wo die Kakteen blühen.

Text und Foto: Gudrun Nagel-Wiemer

Gelesen: 113   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 350 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



01. Februar 2019 @ 13:28

Vielen Dank für eure Kommentare und Herzchen. Nicht mehr lange, dann wird der Traum wahr. LG Gudrun


01. Februar 2019 @ 12:39

Bleib im Land und nähr die redlich
gilt nicht in der Winterzeit.
In den Süden abzuhauen,
dazu bin ich auch bereit.
LG
Ewald


01. Februar 2019 @ 10:45

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen...(nicht von mir, aber wahr), Gudrun.
Ja, so träume ich mich auch mitunter aus dem Alltag. Der hat mich jetzt wieder......



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2064+
Ein Engel

1935+
Schön, dass es dich gibt

1375+
Zwei sind notwendig

980+
Das verflixte siebte Jahr

953+
Heute Nacht

885+
Das Zipperlein

783+
Das Versprechen

739+
Deutsche Sprache

688+
Der Fliegenpilz

677+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

8+
Reimen macht Spaß!

5+
Zu spät entdeckt ...

5+
Unsichtbar

4+
Jeder Tag ist ein Geschenk

4+
Volles Programm

4+
Schokolade

4+
Die Kräuterhexe

3+
Aufrecht geh´n

3+
Der Schreiberling

3+
Zwangspause


- Gedichte Jahr

7+
Die Lebensuhr tickt

6+
Künstler sein

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Unsichtbar

5+
Stiefkind

5+
Der Grübler

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten

4+
V E R G E S S E N

4+
DIE KATZEN


Neusten Kommentare

bei "Wenn ich an Dich träume "...

bei "Die Bank"

bei "Noch einmal zwanzig sein."...

bei "Der Frühlingskünder"

bei "Alltags-Helden"

bei "Herzschmerz"

bei "Liebe zu Hause "

bei "Liebe zu Hause "


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Königin Körper Kröte Krank Lachen Liebesengel Länge Leben Licht Kinder Laune Kunst Jahreszeiten Kumpel Liebe Lied Kirche Keller Landwirt Kälte Kerzen Watt Karsamstag Kummer Kindheit Krieg Leuchtturm Laub Kampf Lesen Klima Landleben Klimawandel Kuss Kind Leidenschaft Krebs Karneval Kinderheim Libelle