Sonstige Gedichte



Einladung zum Essen

 

Weil Liebe durch den Magen geht,
lad` ich heut` zum Essen ein,
Bratenduft durch alle Räume weht,
ein Festtag soll es heute sein.

Als Auftakt gibt` s ein Gläschen Sekt,
weil der den Gästen immer schmeckt,

die Vorsuppe ist Spargelcreme,
mit Sahne, im Geschmack sehr angenehm,

Schmorbraten dann als Hauptgericht,
zart und würzig, ein Gedicht,

dazu ein Glas roten Chateau,
vorzugsweise aus dem Bordeaux,

zum Nachtisch reich` ich Mousse au chocolat,
damit der Gaumen Freude hat,

als I-Tüpfelchen zum guten Schluss,
gibt`s einen zuckersüßen Kuss.

 

Gelesen: 42   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Schreiben ist schon lange eine Leidenschaft von mir. Inspiriert werde ich vor allem durch die Dinge des täglichen Lebens. Ich lese gern, vor allem dicke Romane, die im Mittelalter spielen. Im Fernsehen sehe ich gern Krimis. Ansonsten koche ich gern, besonders mediterran und orientalisch. Auch Gartenarbeit ist ein Hobby von mir. Tiere mag ich auch, besonders Hunde. Ehrenamtlich habe ich mal eine Kindergruppe geleitet. Gedichte und Literatur interessieren mich sehr.


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



02. Februar 2021 @ 11:43

Liebe Helga, da kommt mir auch gleich mein Gedicht "Rehkeute a la Paul" in den Sinn. Für kulinarische Genüsse bin ich immer zu haben. Da kulturelle und sportliche Aktivitäten wegfallen, verbringen wir jetzt mehr Zeit in der Küche.
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. LG Gudrun


02. Februar 2021 @ 09:14

Da bin ich dabei.
LG
Ewald



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2756+
Schön, dass es dich gibt

2450+
Das Versprechen

2377+
Ein Engel

1658+
Zwei sind notwendig

1337+
Für eine schöne Frau

1315+
Der Fliegenpilz

1305+
Das verflixte siebte Jahr

1089+
Die Kartoffel

981+
Heute Nacht

925+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

4+
Ein wahrer Mann

4+
Frei und gelassen

4+
Optimismus ist die Devise

4+
Unikat

4+
Die Besserwisser

4+
Die Glotze

3+
Kirche, Glaube usw

3+
Weg eines Flüchtlings

3+
Mein Kater

3+
Zarter Wortstrauß


- Gedichte Jahr

6+
Verletzlichkeit und Schmer...

4+
Die Traumtänzerin

4+
Eine schöne Zeit

4+
Eduard, ach Eduard

4+
Wehmut macht sich breit

4+
Recht geben

4+
Leise Melodien

4+
Im Hühnerstall

4+
Nachtgebet

4+
Pessimismus tut nicht gut


Neusten Kommentare

bei "Rosmarie"

bei "Zufriedenheit"

bei "Trend Eis-Baden"

bei "Rosmarie"

bei "Traumsprache"

bei "Zufriedenheit"

bei "Das Leben geht weiter..."

bei "Die kleine Zecke"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Meere Familie Spiel Mauer Fischer Farben Kind Fliege Feuer Farbenpracht Ruhe Tier Freundschaft Feuerwerk Freunde Freundin Fernsehen Feen Flasche Fasching Kinderlachen Flucht Feder Sage Fenster Meer Kerzenschein Mäusejagd Kirche Floh Fest Kinder Kerzen Firma Fehler Flirt Fee Februar Kindheit Kinderheim