Sonstige Gedichte



Die reizende Susanna



Mein Name ist Susanna,
Hanni ist meine kreative Mama.
Ich bin ein Unikat auf der Welt,
von Hanni in Handarbeit hergestellt.
Sie hat mich in mehreren Monaten gemacht,
hat mich liebevoll auf die Welt gebracht.

Mein Gesicht hat sie aus Ton modelliert,
Hände und Füße passend dazu formatiert,
dann Gipsformen gebaut mit viel Geschick,
Porzellanmasse eingefüllt, der nächste Schritt.
Mehrmals stellte sie mich in den Keramikofen rein,
eine heiße Höllenglut strahlte auf mich ein.

Mit feinen Pinseln hat sie mein Gesicht bemalt,
mir damit ein Aussehen verliehen, das strahlt.
Meinen Körper hat sie genäht aus Stoff,
hat ihn mit Füllwatte fest ausgestopft.
Schließlich hat sie mir Glasaugen eingesetzt,
jetzt hab ich endlich die schöne Welt entdeckt.

Extra für mich hat sie ein Kleidchen kreiert,
mit feinen Spitzen und Borten hübsch verziert,
hat für mich Söckchen mit Lochmuster gestrickt,
von meiner tollen Kleidung bin ich entzückt.

Meine Geburt ist jetzt schon 30 Jahre her,
aber jung zu bleiben, fiel mir nicht schwer.
Ich bin richtig froh, auf der Welt zu sein,
werde meiner Schöpferin ewig dankbar sein.
Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Porzellanpuppe Susanna

Gelesen: 49   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





4 KOMMENTARE



12. September 2021 @ 13:34

Liebe Gudrun,
vielen herzlichen Dank für Dein Herzchen und Deinen Kommentar! Mit Stoffpuppen machen habe ich angefangen. Sie sind wesentlich einfacher herzustellen als Porzellanpuppen. Die Herstellung von Porzellanpuppen hat mich fasziniert, es war meine ganz große Leidenschaft. Mein Geschäft Hannis Puppenstube lief sehr erfolgreich. Meine Puppen haben bei der EURODOLL in Wiesbaden Gold-, Silber- und Bronzemedaillen erhalten. Es war eine wunderschöne Zeit. Viele Puppen habe ich nach Eintritt ins Rentenalter dem Tierheim geschenkt für ihre Flohmärkte, das kam den Tieren zugute.
Dir einen wunderschönen sonnigen Sonntag! Liebe Grüße Hanni


12. September 2021 @ 13:24

Hallo Helga,
vielen herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar! Ich hab mich sehr gefreut, daß Dir Susanna gefällt. Porzellanpuppen machen war meine ganz große Leidenschaft. Susanna sitzt bei uns im Flur und ich freu mich immer, sie beim vorbeigehen anzuschauen. Zwanzig Jahre lang hatte ich in Ludwigsburg mit großem Erfolg ein Geschäft Hannis Puppenstube. Das hat mir sehr viel Freude gemacht.
Liebe Grüße Hanni


11. September 2021 @ 08:31

Hanni, gerade erinnerst du mich an meine Mutter, die dänische Stoffpuppen hergestellt und angekleidet hat. Irgendwann mussten wir dann 80 Puppen verteilen. Ihre schönsten Exemplare sind in der Familie geblieben, die anderen haben wir in einem Pflegeheim abgegeben. LG Gudrun


10. September 2021 @ 19:28

Hallo Hanni, Glückwunsch zur Geburt Deiner Susanna, die ja nun auch schon ins reifere Alter gekommen ist :))) ! Susanna sieht ja wirklich süß aus. Viel zu schade zum Spielen! Eine tolle Erinnerung an frühere Zeiten. LG in Deinen Abend, Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2756+
Schön, dass es dich gibt

2448+
Das Versprechen

2377+
Ein Engel

1658+
Zwei sind notwendig

1336+
Für eine schöne Frau

1315+
Der Fliegenpilz

1305+
Das verflixte siebte Jahr

1089+
Die Kartoffel

981+
Heute Nacht

925+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

4+
Ein wahrer Mann

4+
Frei und gelassen

4+
Optimismus ist die Devise

4+
Unikat

4+
Die Besserwisser

4+
Die Glotze

3+
Kirche, Glaube usw

3+
Weg eines Flüchtlings

3+
Mein Kater

3+
Zarter Wortstrauß


- Gedichte Jahr

6+
Verletzlichkeit und Schmer...

4+
Die Traumtänzerin

4+
Eine schöne Zeit

4+
Eduard, ach Eduard

4+
Wehmut macht sich breit

4+
Recht geben

4+
Leise Melodien

4+
Im Hühnerstall

4+
Nachtgebet

4+
Pessimismus tut nicht gut


Neusten Kommentare

bei "Rosmarie"

bei "Zufriedenheit"

bei "Trend Eis-Baden"

bei "Rosmarie"

bei "Traumsprache"

bei "Zufriedenheit"

bei "Das Leben geht weiter..."

bei "Die kleine Zecke"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Meere Familie Spiel Mauer Fischer Farben Kind Fliege Feuer Farbenpracht Ruhe Tier Freundschaft Feuerwerk Freunde Freundin Fernsehen Feen Flasche Fasching Kinderlachen Flucht Feder Sage Fenster Meer Kerzenschein Mäusejagd Kirche Floh Fest Kinder Kerzen Firma Fehler Flirt Fee Februar Kindheit Kinderheim