Sonstige Gedichte



Zufriedenheit



Es gibt viele Gründe,
zufrieden zu sein,
viele Leute sind undankbar,
sehen das nicht ein.

Zufriedenheit ist eine Zier,
doch vielen  fehlt sie hier.
Es ist nicht leicht,
 zufrieden zu sein,
doch Du kannst es lernen,
bescheidener zu sein.

Hat Dein Nachbar
von allem etwas mehr,
ihn nicht zu beneiden,
fällt Dir sehr schwer.

Du musst nicht alles haben,
was Dir gefällt,
wir sind nur Gäste hier,
mit unnötigen Dingen
vermüllen wir die Welt.

Bist Du gesund,
Dein höchstes Gut,
ein Grund zur Zufriedenheit,
das schenkt  Dir Lebensmut.

Fällt es Dir schwer,
Politiker zu akzeptieren,
denk immer daran,
wie schwer es ist,
ein Land zu regieren.

Wir sollten zufrieden
mit ihnen sein, ihnen
ihre Schwächen verzeih´n.
Jedem Menschen recht getan,
eine grosse Kunst,
die niemand kann.
Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Pixabay

Gelesen: 34   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



23. September 2021 @ 12:29

Liebe Gudrun,
vielen herzlichen Dank für Dein Herzchen und Deinen Kommentar! Was meinst Du mit Massage? Ich will niemand mit meinen Gedanken massieren. Vielleicht hast Du Message gemeint?
Liebe Grüße Hanni


23. September 2021 @ 14:09

Sorry Hanni, es sollte natürlich Message heißen. LG Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

3055+
Der Fliegenpilz

2768+
Schön, dass es dich gibt

2429+
Ein Engel

2177+
Das Versprechen

1916+
Die Kartoffel

1803+
Goldener Oktober

1494+
Zwei sind notwendig

1355+
Für eine schöne Frau

1111+
Das verflixte siebte Jahr

1068+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

5+
Vagabund der Straße

5+
Regen befreit

4+
Es reicht

4+
Herbstimpressionen

4+
Ein kleines Lied

4+
Das Loch in der Mauer

4+
Halloween

4+
Schweigen

3+
Seelenruhe

3+
Der schöne Herr W.


- Gedichte Jahr

6+
Verletzlichkeit und Schmer...

4+
Die Traumtänzerin

4+
Eine schöne Zeit

4+
Eduard, ach Eduard

4+
Wehmut macht sich breit

4+
Recht geben

4+
Leise Melodien

4+
Im Hühnerstall

4+
Nachtgebet

4+
Pessimismus tut nicht gut


Neusten Kommentare

bei "Gedanken über Stufen "

bei "Das Auto namens Deutschla"...

bei "Sonnenuntergang am Meer"

bei "Morgennebel"

bei "Zahnschmerz im Herzen"

bei "Ankunft"

bei "Wunderheilungen"

bei "Wunderheilungen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kind Kinder Frau Karneval Laub Lied Leidenschaft Lesen Liebe Lohn Leid Landwirt Kirche Landleben Kindheit Kummer Keller Kumpel Leben Loslassen Lust Liebesengel Kuss Lachen Kater Lebenssturm Libelle Lebensreise Luft Leuchtturm Kerzen Laune Kerzenschein Länge Kinderlachen Kunst Liebeserklärung Luftballon Kampf Licht