Sonstige Gedichte



Fröhlich in den Tag



Ellen sitzt am Frühstückstisch
und strahlt mich munter an.
Ihre unbefangene Fröhlichkeit
zieht mich in ihren Bann.

Beherzt beißt sie ins Brötchen,
genießt den Leckerbissen.
Sie strotzt schon voller Energie,
und möchte so viel wissen.

„Was machen wir denn heute?“,
fragt sie mich nun aus.
„Radeln wir mal um den See,
oder bleiben wir zu Haus?“

„Lass uns mal überlegen,
wir haben so viel Zeit….
und zum Piraten-Spielplatz
- am See - ist es nicht weit.“

Ich packe uns ein Körbchen,
mit Getränken und Leckereien
und lege uns dann auch noch,
ein Badehandtuch rein.

Jetzt funkeln ihre Augen,
sie kann es kaum erwarten.
Mit einem lauten Jubelschrei,
hüpft sie durch unseren Garten.

Gelesen: 32   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 580 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



17. Mai 2022 @ 09:30

Guten Morgen, Ingrid, vielen Dank für das Herzchen. LG Gudrun


14. Mai 2022 @ 09:43

Guten Morgen Gudrun,
Ja Enkelkinder sind was Schönes.
Zu dem Gedicht: nur eine Pusteblume, hat mich auch vor Jahren eine Enkelin
inspiriert.
LG
Ewald


15. Mai 2022 @ 08:40

Guten Morgen, Ewald, heute wäre wieder so ein Tag, an dem man mit Picknickkorb und Badehandtuch um den See radeln könnte. Ein Halt an der Wasserskibahn und ein Picknick am Piratenspielplatz. An der Strandbar einen kühlen Drink genießen und mit den Füßen im Sand scharren. Meine Enkelkinder sind inzwischen erwachsen, aber die süßen Kleinen aus den Familie kommen gern mal für ein paar Tage zu Besuch. Dir einen wunderschönene Tag, Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2712+
Schön, dass es dich gibt

2100+
Nur eine Pusteblume

1939+
Ein Engel

1909+
Das Versprechen

1692+
Für eine schöne Frau

1517+
Zwei sind notwendig

1301+
KATZEN

1180+
Heute Nacht

1180+
Ein wahrer Freund

1159+
Deutsche Sprache


- Gedichte Monat

7+
SPUREN DER ANDEREN IN M...

4+
Das Glück der Rosenwanze

4+
Flugangst

4+
Mutter

4+
Mutterherz

4+
Wahre Freunde

3+
Wunderbare Menschen

3+
Wir zahlen und zahlen

3+
Nur für eine Nacht

3+
Gib nicht auf


- Gedichte Jahr

7+
SPUREN DER ANDEREN IN M...

3+
Wir zahlen und zahlen

3+
Nur für eine Nacht

3+
Frohsinn ist mein Begleite...

3+
Die Acht

3+
Silberfäden

3+
Denk lieber - es wird alle...

2+
In meiner Welt

2+
Die Uhr

2+
Schicksal


Neusten Kommentare

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Die Tür"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frei Kumpel Vampir Freizeit Frieden Party Pferd Frost Frühstück Flüsse Pfau Freundschaft Flasche Philosophie Frust Paris Fragen Flucht Pflanzen Fliege Politik Freunde Pracht Freundin Frage Freund Früher Frosch Flirt Petrus Frau Phantasie Frauen Friede Fluss Pfad Freude Floh Polarlichter Frühling