über die Liebe



Die Kraft der Liebe ( Ein kleiner Poetry-Slam-Rap)

 

 

 

Oh, Süße, du bist so schön,

entfessele dich der Dunkelheit,

schaue zum flutenden Liebes-Föhn,

dieses Engelslicht, hellster Glaubenszeit.

 

Für die Kraft der Liebe, ohne Gleichen

Sturm-funkelndes Feuer aller Sterne,

die Finsternis wird ihr weichen,

schickt das Böse in weite Ferne.

 

Oh, Baby, Liebe hat weiße Flügel,

Sonne und Mond-Gold-beschienen,

keine schwarzen Zügel,

an denen Dämonen teuflisch ziehen.

 

Befreie dich, Liebe ist unendlich,

wertvoller als edelste Diamanten,

Gefühls-unsterblich,

lässt Meere, des Verlangens,

immer wieder prickelnd branden.

 

Zu jenem himmlischen Schäumen,

aus Herzens-Tiefe, über alles erhaben,

paradiesischen Engels-Träumen,

und liebkosend-lustvollen Gaben.

 

Oh, Baby, dein Lächeln ist Magie,

Sonnenaufgänge göttlichster Farben,

schwebend heilende Liebespoesie,

für schließend-dunkle Narben.

 

Welche küssend verblassen,

oh, Baby, gib dich der Leidenschaft hin,

Macht der Liebe, ohne Neid und hassen,

fülle den heiligen Gral mit Lebenssinn.

 

Liebe ist reinster Seelenfrieden,

aber auch ein Segeltörn durch Unbändigkeit,

hat uns, zwischen den Meeren, davon getrieben,

bis zum rettenden Insel-Gespür,

leuchtender Glückseligkeit.

 

Oh, Baby, lass uns in diesem Licht enden,

unterm Eiffelturm, an sonnigen Weinhängen,

karibisch-weißen Palmenstränden,

mit all der Kraft der Liebe,

und Halleluja-Gesängen.

 

 

 

Alles entsprungen aus Fantasie...

und ein wenig anlehnend, an die großen Balladen,

von Frankie Goes to Hollywood oder

Jennifer Rush.

Gelesen: 21   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2712+
Schön, dass es dich gibt

2100+
Nur eine Pusteblume

1939+
Ein Engel

1909+
Das Versprechen

1692+
Für eine schöne Frau

1517+
Zwei sind notwendig

1301+
KATZEN

1180+
Heute Nacht

1180+
Ein wahrer Freund

1159+
Deutsche Sprache


- Gedichte Monat

5+
Blickkontakt


- Gedichte Jahr

5+
Blickkontakt

2+
Halbe Wahrheiten

2+
Feuer

1+
Nicht gut genug


Neusten Kommentare

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Vatertag"

bei "Die Tür"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frei Kumpel Vampir Freizeit Frieden Party Pferd Frost Frühstück Flüsse Pfau Freundschaft Flasche Philosophie Frust Paris Fragen Flucht Pflanzen Fliege Politik Freunde Pracht Freundin Frage Freund Früher Frosch Flirt Petrus Frau Phantasie Frauen Friede Fluss Pfad Freude Floh Polarlichter Frühling