Gedichte über Glück



Glücksmomente



Die Straßenbahn ist so rappelvoll,
dass ich keinen Sitzplatz find´.
In den meisten Gesichtern sehe ich Groll,
obwohl der Tag doch erst beginnt.

Jeder hat mit sich zu tun,
ist beschäftigt mit seinen Sorgen.
Ich würde so gern noch etwas ruhen,
und blinzle in den Morgen.

Da drängelst du dich durch die Bahn,
mit jugendlichem Elan.
Du streifst ganz sachte meinen Arm,
- ich halte den Atem an.

Ich bin hellwach und drehe mich um,
- du drückst den Halteknopf.
Ich bin irritiert, verwirrt und stumm.
Was spielt sich ab, in meinem Kopf?

Du hast mich nur ganz kurz berührt
und ein Feuerwerk entfacht.
Ich habe dich so intensiv gespürt.
und den ganzen Tag an dich gedacht.

Wie kann ich dich nur wiedersehen?
Gedanken drehen sich im Kreise.
Dieser Moment war einfach schön.
Auf eine ganz besondere Weise.

 

Gelesen: 251   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 350 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



18. Oktober 2018 @ 13:12

Ich denke, es kann überall passieren, liebe Ingrid. Es muss nur der Richtige vorbei marschieren. Diese Glücksmomente gibt es leider viel zu selten...LG Gudrun


15. Oktober 2018 @ 12:44

Liebe Gudrun, so etwas ist mir schon lange nicht mehr passiert. Magst Du mir verraten, in welcher Straßenbahn man diesem Exoten begegnen kann? Geteiltes Glück ist doppeltes Glück!!!!!!

Schön geschrieben. LG eine neidische Ingrid



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1880+
Schön, dass es dich gibt

1495+
Ein Engel

1233+
Zwei sind notwendig

1087+
Nur eine Pusteblume

917+
Das Versprechen

912+
Deutsche Sprache

895+
Heute Nacht

838+
In einer Walpurgisnacht

788+
Ein wahrer Freund

746+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

5+
In den Dünen

3+
Sein I- Quotient ist niedr...

3+
Die Nadel im Heuhaufen.

2+
Hymne auf des Weibes Busen

2+
Wunderbare Maiennacht

1+
Ein Kinderlachen

1+
Abendspaziergang

1+
Endlich


- Gedichte Jahr

4+
Der kleine Moment

3+
Gerne geben

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

3+
Der Mensch muss menschlich...

3+
Raumschiffe im Weltall

3+
Glück, ein flüchtiger Au...

2+
Das Wichtigste

2+
Forever Young

1+
So kann der Tag beginnen


Neusten Kommentare

bei "Gib nicht auf"

bei "Golden leuchtet der See"

bei "Wenn die Blumen schlafen"

bei "Besonders "

bei "Kaufen und sparen"

bei "Kaufen und sparen"

bei "Golden leuchtet der See"

bei "Wenn die Blumen schlafen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Schafe Frühstück Friede Frei Frage Flasche Flucht Miss Floh schön Fluss Schmerz Schicksal Kinderheim Schein Frühling Mops Firma Schmetterlinge Schöne Feuerwerk Flirt Schönheit Frau Frosch Flüsse Mit Kinderlachen Kirche Kindheit Moor Schmetterling Fußball Fragen Feuer Schnee Schneemann Fischer Frauen Schneeflocken