Sonstige Gedichte



Süß verwöhnt werden

Gerne ess´ ich Schokolade,
am liebsten Zartbitter mit Nuss,
jeden Monat dreißig Tage,
genieße ich den feinen Guss.

 

Egal ob sie quadratisch ist,
oval, gebogen oder rund,
als Kenner und als Loyalist,
hab ich das Süße gern im Mund.

Beim Einkauf bin ich auf der Pirsch,
such überall die lila Kuh,
mit ihr und Cognacbohnen/Kirsch,
bin ich schon lange Zeit per du.

Am Computer, meist bei Google,
oder irgendwo im Forum,
gönne ich mir oft ´ne Kugel,
mit Mandelsplitter drum herum,

Selbst auf kleine Schokonüsse,
reagier ich wie besessen,
auch die dicken Negerküsse,
werden ruck zuck aufgegessen.

Schokolade ist mein Leben,
fast das Schönste hier auf Erden,
wenig Besseres wird´s geben,
als so süß verwöhnt zu werden.

© Horst Rehmann

 

Gelesen: 66   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

442+
Müde!

338+
Heute Nacht

277+
Für eine Zeit!

268+
"Grünkohl satt"

231+
Der Fliegenpilz

200+
Dahin!

194+
Weihnachten wie `s früher...

192+
Gedanken zum Jahreswechsel

186+
Du bist die Richtige

180+
Rette mich


- Gedichte Monat

1+
Was ist Wahrheit

1+
Die starken Männer


- Gedichte Jahr

2+
Süß verwöhnt werden

2+
Endlich erwachsen

2+
Im Kaufrausch

1+
Was ist Wahrheit

1+
Die starken Männer

1+
Traum


Neusten Kommentare

bei "Weißt du"

bei "Ein Schmetterlingstraum"

bei "Die Rückkehr der Wölfe"

bei "Weißt du"

bei "Weißt du"

bei "Weißt du"

bei "Friedensgedicht"

bei "Dank"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Herz Teufel Willen Sonnenstrahlen Sehnsucht Engel Seelenfeuer Glück Fußball Erinnerung See Geist Leben Gefühle Neujahr Neubeginn Frieden Feuerwerk Seele Stern Sonne Schneeflocken Fee Gedichte Friede Gewitter Hase Gebet Ewigkeit Schöne Frühling Seelensonnenschein Herbst Geister Floh Gott Feuer Fantasie Spiel Geburtstag