Sonstige Gedichte



Männertag

Hallo ihr Männer da draußen in der weiten Welt,

macht heute das, was euch gefällt.

Männer, die sich zu Hause nicht trauen,

mal ordentlich auf den Tisch zu hauen,

können getrost haben den Mut

und wenigstens mal heute tun, was ihnen tut gut.

Männer, die leben in Harmonie,

vergessen das nie

und sind dennoch bereit,

zu jeder Zeit

in ihrem Leben

auch wahre Liebe zu geben.

Tja und die Machos, die nur aus sind auf Genießen,

lassen sich diesen Tag ohnehin nicht verdrießen.

Und wahrscheinlich stößt meine Bitte,

ihre Liebste mehr zu nehmen in ihre Mitte

ohnehin auf taube Ohren.

Da ist eh Hopfen und Malz verloren.

Also lege ich mich wieder hin und träume weiter,

denn das Leben hat mich ja schon gemacht gescheiter.

So wünsche ich denn allen Männern viele Freuden.

Mögen sie ihr Leben nicht vergeuden.

Und das nicht nur heute

und das ist auch mein Wunsch für alle Leute,

egal, ob Frau oder Mann.

Schön, wenn man das Leben genießen kann.

P.S. Hallo Mädels, was machen wir heute Schönes?

 

Gelesen: 111   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Mein Name ist Daniela.
Der Name "Flotte Feder" stammt aus einem Schreiburlaub, in dem ich so "getauft" worden bin.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Freude am Schreiben und Lesen mit mir teilt.
Meine E-Mail-Adresse lautet:
flottefederdaniela@gmail.com


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1516+
Schön, dass es dich gibt

1376+
Ein Engel

1054+
Zwei sind notwendig

830+
Deutsche Sprache

778+
Heute Nacht

775+
Das verflixte siebte Jahr

753+
Ein wahrer Freund

661+
Das Versprechen

596+
Der Fliegenpilz

546+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

4+
Der Fischer aus Santa Mari...

4+
Zumba

4+
Musik ist Magie

4+
Humor

4+
Ein stiller Engel

3+
Beim Juwelier

3+
Hilfe, die Zeit rennt

2+
Ein enttäuschter Dichter

2+
Entspannt altern

2+
Auftanken


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

5+
V E R G E S S E N

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Der Grübler

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten

4+
DIE KATZEN


Neusten Kommentare

bei "Homeoffice"

bei "Forever Young"

bei "M Ü C K E N T A N Z"

bei "Homeoffice"

bei "Forever Young"

bei "Die Strategen"

bei "Ein letztes Gedicht"

bei "Hilfe, die Zeit rennt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Puppe putzen Rücksicht Geister Gefühle Fußball Schafe Geburtstag Futter Frühstück Gedanke Gegenwehr Ratte Ruhe Rache Gott Regen Frost Gedichte Frühling Frosch Schicksal Schmetterlinge Geist Freundschaft Gedanken Garten Gedicht Schmerz Gebet Haar Gefühl Prinz Sage Schnee Loslassen Schlaf Schmetterling Frieden Rückblick