Sommer



Meeresrufen

 

Wenn das Meer ruft,

mit seiner wild-schönen Melodie groovt,

dann schwebt man zu verlockenden Träumen,

zu süß-flutenden Wellenschäumen,...

 

...die Urlaubs-Vorfreuden übersprühen,

dieses Sommer-Sonne-Feelings-Glühen,

man spürt förmlich paradiesische Pracht,

die rauschendes Meeresrufen entfacht,...

 

..man schmeckt Salz in der Luft,

atmet den Sommer- Sonnenmilchduft,

kann endlos-malerische Strände sehen,

schöne Frauen, die flanieren gehen,...

 

...die sich wie Meerjungfrauen in Fluten stürzen,

tosendes Nass erst richtig würzen,

verführerisches Branden wird zu Halleluja-Chören,

mit all seinem schimmernd-glitzerndem Betören,...

 

...vor allem wenn die Sonne im Meer versinkt,

idyllisches Möwengeschrei langsam verklingt,

Mond und Sterne atemloses Glück abrunden,

süß veredeln, zauberhaft-ersehnte Stunden.

 

 

Gelesen: 127   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2197+
Ein Engel

1889+
Schön, dass es dich gibt

1366+
Zwei sind notwendig

1134+
Heute Nacht

1052+
Das Zipperlein

976+
Das verflixte siebte Jahr

821+
Die guten Vorsätze

781+
Der Fliegenpilz

673+
Das Versprechen

664+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Sommergedichte


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Sommergedichte


Neusten Kommentare

bei "Er ist zurück"

bei "Er ist zurück"

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Lottoglück"

bei "Kohlfahrt(Oldenburger Tra"...

bei "Kohlfahrt(Oldenburger Tra"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




putzen Raben Sage Geld Gefühl Schnee Gebet Gedanke Futter Fußball Gedanken Schicksal Realität Gegenwehr Haar Ratte Hase Schönheit Schlaf Schneeflocken Frühling Schmetterling Schöne Schafe Glühwürmchen Gedicht Geister Gedichte Schneemann Garten Puppe Lüge Hampelmann Gefühle Weg Geburtstag Schmetterlinge schön Geist Schmerz