Natur



Quartier mit bester Aussicht



Ganz oben, zwischen den Kiefernzweigen,
scheint sich das Eichhörnchen zu zeigen.
Das Köpfchen schaut gerad´ aus dem Kobel.
Prima Aussicht, - es wohnt schon nobel.

Morgens ist es schon früh munter,
klettert rauf und wieder runter,
holt sich den leckeren Morgengruß,
- zwei Rosinen und eine Haselnuss.

Ich sehe die Spuren auf dem Tisch,
die kleinen Tapsen sind noch frisch.
Das tagaktive Nagetier,
hat mich schon längst im Visier.

Es fühlt sich sicher in unserem Reich,
und sitzt auch gern am Gartenteich.
Das flinke Tier ist gar nicht scheu
und uns seit vielen Jahren treu.

 

 

 

Gelesen: 164   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 870 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wer die Geschichte von Eduard verfolgen möchte, ist hier genau richtig. Inzwischen umfasst die Geschichte über 40 Teile.
Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





4 KOMMENTARE



02. Juni 2023 @ 19:28

Der Anblick eines so possierlichen Tierchens beflügelt bestimmt gleich Deine Laune, Gudrun. Bei uns fehlen die hohen Bäume für diese Wesen, dafür haben wir jedes Jahr ein Amselpärchen. Mittlerweile sind sie so zutraulich, dass sie bis zur Terrassen kommen. LG zu Dir, Helga


03. Juni 2023 @ 08:27

Helga, danke für die ausführlichen Kommentare. Gruß, Gudrun


01. Juni 2023 @ 08:15

Guten Morgen Ralph, danke für das Herzilein,
so steht das andere nicht allein.... LG Gudrun


31. Mai 2023 @ 13:59

Heike, lieben Dank fürs Lesen und bewerten. Habe noch etwas dran gefeilt. LG Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

779+
Das Versprechen

476+
Ein bisschen Spaß muß se...

426+
Zwei glückliche Marienkä...

397+
Rentner haben keine Zeit (...

390+
Für eine schöne Frau

371+
Nur eine Pusteblume

365+
Ein leckeres Erdbeerfest

351+
Alles Spargel oder was ?

320+
Köstliche Erdbeeren

278+
Maiglöckchen


- Gedichte Monat

6+
Im Wald

4+
Wunderbares Abendlicht

3+
Die Amsel(Schwarzdrossel)

3+
Mein Lieblingsplatz

3+
Die Knospe

3+
Kleines Gedicht über den ...

2+
Es braut sich was zusammen

2+
Abend an der Nordsee

2+
In der Gluthitze des Somme...

2+
Die Libelle


- Gedichte Jahr

4+
Der Schönste im Land

3+
Vater Rhein

2+
Morgens am See

2+
Die Libelle

2+
Nur ein Spinnennetz

2+
Erster Mai 2024

2+
Wunderwerke der Natur

1+
Unser Rotkehlchen

1+
Was die Natur erschaffen

1+
Der freie Blick


Neusten Kommentare

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Deutschland Schweiz"

bei "Altersbedingte Liebeslyri"...

bei "Nur einen Tanz"

bei "Der Briefkasten"

bei "Der Briefkasten"

bei "Mailand 2022 zwei"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuerwerk Feuerzangenbowle Prinzessin Fernsehen Frau Freundschaft Freiheit Freitag Freund Nebelschwaden Nest Fragen Flugzeug Frage Fisch November Feuer Fluss Netz Nebel Naturgesetz Freunde Flut Neujahr Fest Freibad Freude Frei Friede Freizeit Obst Frauen Obdachlose Neubeginn Fischer Flüsse Freundin Frieden Ferne Neid