Gedichte Träume & Gedanken



Erinnerungen voll Wehmut

Verflogen sind die Jugendträume,
Die Zeit hat mich längst überholt;
In den Himmel wuchsen Bäume,
Doch Glut und Feuer sind verkohlt.

Die großen Träume sind zerronnen_
Hinfort so manches Ideal -
Der Niedergang hat schon begonnen,
Er führt hinab ins dunk `le Tal.

Es bleiben nur Erinn` rungsfetzen,
An eine Zeit so voller Glück ,
Doch keiner kann sie mir ersetzen -
Und niemand holt sie mir zurück.

Gelesen: 139   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



07. Februar 2017 @ 20:45

Sehr melanchlisch, lieber Ewald ... wunderschön geschrieben!
LG, Diana



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2641+
Ein Engel

2284+
Schön, dass es dich gibt

1790+
Weihnachten wie `s früher...

1578+
Zwei sind notwendig

996+
Wahre Freunde

895+
Ein Wichtel-Gedicht

868+
Heute Nacht

828+
Ode an die Freundschaft

799+
Der Fliegenpilz

780+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

2+
Des Feuers Glut

2+
Ach lieber Gott, ich bitte...

2+
Erinnerungen

1+
Ein Sinngedicht

1+
Erinnerungen voll Wehmut

1+
Mein schönster Traum

1+
Was ist nur los in dieser ...

1+
Für einen Moment


- Gedichte Jahr

5+
Wurzeln........

4+
Herzklopfen

4+
DIE FEDER

4+
Maria ist ein Mütterchen

4+
Im Zauberwald

4+
Vom Einzeller zum Menschen

4+
Schwarze Gedanken

4+
Klugscheißer

4+
Der Alptraum

3+
Ein Glücksmoment


Neusten Kommentare

bei "Weihnachtsstress"

bei "Weihnachtsstress"

bei "Weihnachtsstress"

bei "Ein Brief"

bei "Die ontologische Neoroman"...

bei "Ein Brief"

bei "Ein Brief"

bei "Maestro"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hase Puppe Frühling Realität Geist Garten Gedanken Gedicht Gebet Futter Gedichte Schafe Haar Geld Raben Rache Pracht Fußball Gegenwehr Schnee Geschenk Schmetterling schön Sage Politik Gefühle Geburtstag Schlaf Schneeflocken Geschenke Haus Schicksal Prinz Geister Ruhe Gedanke Schmetterlinge Schneemann Schönheit Schmerz