Gedichte Träume & Gedanken



ESSENZ DER DINGE



                                  ESSENZ   DER   DINGE
 
   EIN    BEFREITER   GEIST
                        will  nicht  immer  recht  haben .
   EIN    BEFREITER  GEIST
                        vergleicht  sich  nicht  immer  mit  anderen .
   EIN   BEFREITER    GEIST
                        ist  schöpferisch  tätig  .
   EIN   BEFREITER   GEIST
                        kann  die  Schönheit  eines  Augenblickes  würdigen  .
   EIN   BEFREITER  GEIST
                         ist  nicht  abhängig  von  der  Bewertung  seines  Umfeldes .
   EIN   BEFREITER     GEIST
                         muß  nicht  alles  im  Griff  haben.
   EIN   BEFREITER    GEIST
                         bebrütet  nicht  alte   Verletzungen .
   EIN    BEFREITER    GEIST
                         kann  bedingungslos   lieben  .
    EIN   BEFREITER   GEIST
                         akzeptiert  sich  wie  er  ist - auch  seine  Schwächen  .
    EIN     BEFREITER   GEIST
                         kann    Irrwege   eingestehn..
    EIN    BEFREITER   GEIST
                       kann  Glaubens-Paradoxien  ertragen  und  trotzdem  glauben .
    EIN   BEFREITER     GEIST
                        kann   mit  sich  allein  sein  und  fühlt  sich  nicht  einsam  .
    EIN   BEFREITER    GEIST
                         verharrt  nicht  in   Entweder  -  Oder . .

                                      FINE
                         In  tiefen , inneren  Schichten
                       ist    so     manchem     Menschen
                             diese    Essenz    bewußt .

                   

Gelesen: 60   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich bin ich ----


ÄHNLICHE GEDICHTE





5 KOMMENTARE



15. Juni 2023 @ 20:18

Ein freier Geist ist ein hohes Gut im menschlichen Dasein, nur in unserer Gesellschaft ist er wohl z.Zt. nicht erwünscht, liebe Grete. LG in Deinen Abend, Helga


13. Juni 2023 @ 18:04

Wenn dir die ganzen Angst Mutanten am Arsch vorbeigehen.
So hab ich es verstanden.
Mach dein Ding.
Hab heute 5 Kolleginnen in den Arm genommen und keine kannte das mehr.
Jetzt schon und jetzt verstehen sie mich .
Alle fanden es klasse,ich auch


13. Juni 2023 @ 22:58

. ... die Essenz erfaßt. In der heutigen Gesellschaft , ist per se , es nicht einfach ein Freigeist zu sein, zu bleiben , weil leider - durch Unwissenheit , dies Wort auch negativ besetzt ist .
Lb.Gr. Gritt


13. Juni 2023 @ 17:33

...dann ist der Geist frei - vogelfrei auch - und man/frau ist praktisch anders, handelt anders, als die Masse
der Leute. Und dann kann es auch mal gefährlich werden, weil andere den Vogelfreien nicht verstehen,
oder besser: nicht verstehn wollen.
So hab ich deine Zeilen verstanden. Kann aber auch sein, daß ich völlig daneben liege, Grete.

Grüße schickt Ralph


13. Juni 2023 @ 23:08

...ja , das stimmt mit dem " gefährlich ", leicht schlittert man in die Einsamkeit oder wird falsch verstanden . Wer will sie schon diese "befreiten Denker ", die kann man nicht manipulieren. Auch ein Grund weshalb ich in die Dichtkunst flüchtete , viell. aus Feigheit - da kann ich durch Allegorien mich tarnen um nicht belehrend , narzistisch zu scheinen . Zu dieser Schwäche stehe ich.
Viva esprit libre !!!
Lb Gr. Grete P.S. Mußte ändern .



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

780+
Das Versprechen

476+
Ein bisschen Spaß muß se...

427+
Zwei glückliche Marienkä...

397+
Rentner haben keine Zeit (...

390+
Für eine schöne Frau

372+
Nur eine Pusteblume

365+
Ein leckeres Erdbeerfest

351+
Alles Spargel oder was ?

320+
Köstliche Erdbeeren

278+
Maiglöckchen


- Gedichte Monat

5+
Sie schickt ihm den Wind.

5+
ESSENZ DER DINGE

5+
Die Titel meiner nichtgesc...

4+
DAS ALTERN

3+
Männer, wie ich sie mag

3+
Schattensplitter

3+
Wiedergeburt

2+
Perfekt zu sein

2+
Mein Schutzengel

2+
Unterschiede


- Gedichte Jahr

5+
Sie schickt ihm den Wind.

4+
Mancher Tage Abend

4+
L E B E N S T A N Z

4+
E I N S A M K E I T

3+
Das bin ich...

3+
(M)ein Stern...

2+
Meine kleine Freiheit

2+
DER VOLLMOND SAGT ....

2+
Seelenverwandt

2+
Meine eigene kleine Welt


Neusten Kommentare

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Deutschland Schweiz"

bei "Altersbedingte Liebeslyri"...

bei "Nur einen Tanz"

bei "Der Briefkasten"

bei "Der Briefkasten"

bei "Mailand 2022 zwei"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuerwerk Feuerzangenbowle Prinzessin Fernsehen Frau Freundschaft Freiheit Freitag Freund Nebelschwaden Nest Fragen Flugzeug Frage Fisch November Feuer Fluss Netz Nebel Naturgesetz Freunde Flut Neujahr Fest Freibad Freude Frei Friede Freizeit Obst Frauen Obdachlose Neubeginn Fischer Flüsse Freundin Frieden Ferne Neid