Gedichte über Glück



Mohnblumenfrau sucht....(Parallel-Gedichte, vertont)




Mohnblumenfrau sucht...


Zu lange schon schlaf ich adrett
allein in meinem Wiesenbett.
Allmählich wird mir das zu dumm -
brauch wieder neuen Lebensschwung.

Mein schönstes Kleid aus roter Seide
bewegt sich sacht mit mir im Wind
wie ein Signal aus dem Getreide,
das wieder nach Erfüllung sinnt.

Geschmeidig bieg ich mich beim Drehen -
blitzschnell, für einen Atemzug
kann man(n) dann die Verlockung sehen
bei meinem Stimmungshöhenflug.

Zu diesem schwerelosen Spiel
regt sich flockig dort im Korn
ein großer, schlanker Blütenstiel
in Blau und scheinbar gut in Form.

Gefällt mir gut, was ich da sehe.
Soll ich mich jetzt entdecken lassen?
Ich glaub, er schielt in meine Nähe....
und schon hat mich der Mut verlassen!


© Ingrid Bezold

 

 

Ein Meter-Mann
(Die Kornblume)


Ihr leichtes, rotes Seidenkleid,
raubte mir alle Sinne.
So sprach ich dann zur Abendzeit
mit unhörbarer Stimme:

Du träumst recht oft auf dünnem Stiel.
Und: gib nur Acht – dort oben
zieht Regen auf – er wird zuviel
in deinem Hauch von Kleide toben.

Schon stürmten dunkle Wolken an,
mit rauschend schwerem Regen.
Riss ihr am zarten Kleide dann
und wollt´ sie gänzlich niederfegen.

Da spannte ich die blaue Blüte,
ganz weit über sie hin,
daß sie beschützt sich fand in Güte,
obwohl dann selbst zu schwer ich bin.

Beladen von der kühlen Nässe,
die mich fast überrannte,
stand ich erst tapfer – dann in Blässe,
weil sie mich mein Retter! nannte.

                      *

Ein Blatt fiel ihr doch von der Krone.
Nun ja, sie tanzte weiter...ohne.

 

 

© Ralph Bruse
Foto: Ingrid Bezold

https://dichterstube.jimdofree.com/

 

Beide Gedichte sind unten auch

vertont zu hören.

Gelesen: 257   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Auch der tiefste und dunkelste Wald
führt irgendwann zur Lichtung.

© Ralph Bruse

Als Audiostream:




ÄHNLICHE GEDICHTE





17 KOMMENTARE



27. Oktober 2023 @ 20:51

Hast Du noch ein Herz da gelassen, Franz.
Dankeschön auch dafür.


13. Mai 2023 @ 09:30

danke für deinen Like, Ewald.
Grüße kommen zu Dir von Ingrid und Ralph


12. Mai 2023 @ 19:29

Hallo Ingrid, hallo Ralph, Erotik zwischen den Blumen! Man hört es förmlich knistern zwischen den beiden :))). Nicht nur Interesse weckend vertextet sondern auch leichtfüßig eingesprochen. LG an Euch beide, Helga


12. Mai 2023 @ 19:49

Wo es knistert, sind immer auch Blumen - oder zwei, die sich gern haben)))
Danke, Helga.

Grüße kommen auch zu Dir von Ingrid und Ralph


12. Mai 2023 @ 17:07

Einfach Weltklasse.
Mehr will ich nicht sagen.
LG


12. Mai 2023 @ 17:34

mußt Du auch nicht, Chris.
Wir sagen dann auch nur: ein dickes Danke an Dich.

Abendgrüße schicken Dir Ingrid und Ralph


12. Mai 2023 @ 15:56

schön, daß Du auch hergefunden hast, Sieghild.
Vielen Dank für dein Herzchen. Freut uns sehr.

Es grüßen Dich herzlich Ingrid und Ralph


12. Mai 2023 @ 09:05

Jetzt könnt ihr denken, was ihr wollt:
Ich musste ein Herzchen hierlassen.
Für den blauen Part auf jeden Fall und ein bisschen auch für den roten...( Grete: mir ging alles Locker vom Hocker über Hände und Lippen und ich glaube, dem Ralph auch. Eine heitere Stimmung mit leichter Erotik wäre eigentlich die Kategorie.)
Ralph: Soooo schutzbedürftig ist die Mohnblumenfrau nicht, aber der Kornblumenriese darf es glauben)))).

Jetzt verschwinde ich aber und bedanke mich auch .




12. Mai 2023 @ 09:53

Na ja, rein von der Knochenlänge her, der Beschützer-Instinkt, Ingrid)))
Ein wenig Stolz sollte immer sein - sonst machts ja auch keine Freude. Also auch für deinen Part ein Like
vom Kornblumenmännel.

Ich hab auch Dir zu danken.
Grüße in den Tag schickt Dir Ralph


12. Mai 2023 @ 08:39

Guten Morgen, ihr Zwei, die Vertonung höre ich mir später in Ruhe an. Jetzt erst mal, auf die Schnelle, ein Kompliment für das Gemeinschaftswerk. Was es doch für schöne Themen gibt, über die es sich lohnt, zu schreiben.
Euch einen schönen Tag, Gudrun


12. Mai 2023 @ 09:47

Spontan-Idee, Gudrun. Mal stupst mich Ingrid an, dann ich sie - und los gehts.
Vielen Dank an Dich.
Sei gegrüßt von Ingrid und Ralph


12. Mai 2023 @ 05:21

Warum nicht unter lustig. Ich finde es ganz passend. Humor mit ein wenig Ernsthaftigkeit ist ne gute Mischung und das ist euch zwei super gelungen.
Bei den Sprachaufnahmen macht ihr das mit so einer Ruhe, dass man gerne zuhört.
Ich bin viel zu hektisch dabei.
Ich werde eure Bluemchen auf meiner HP
präsentieren wenn ich darf.
Hab ihnen auch Namen gegeben :
Mohnika und Kornelius.
Es grüßt euch Heike


12. Mai 2023 @ 09:58

Ist wohl von allem etwas, Heike: Lebensfreude, Glück, Natur und wohl auch lustig. Jetzt isses unter Glück drin.
Kannst Du gern in deine HP setzen, die Blumen. Mohnika und Kornelius - passt)))
Danke an Dich.
Es grüßen Dich Ingrid und Ralph


11. Mai 2023 @ 20:30

Hallo Kornblumenmann,
ich fand es prima, dass du dich von mir entdecken und verführen ließest.
Also, ein bisschen .
Jedenfalls hatten wir viel Spaß im Kornfeld....
Nicht mehr so schüchtern grüßt dich
die Mohnblumenfrau.



11. Mai 2023 @ 21:32

hallo Mohnblumen-Schöne,

die Kornblume ist in der Regel etwas höher gewachsen. Das macht sich gut bei Wind und widrigem Wetter, da draußen.
Und so ist es manchmal wie im Menschen-Völkchen: droht Gefahr, sollte der Größergewachsene der kleineren
Schutzbedürftigen helfen und schützen.
Also: schon auch etwas ernsthafter gemeint - und doch mit einer kräftigen Prise Humor.

Danke, Ingrid. Auch für die immer gute Zusammenarbeit.

Heiter grüßt der Kornblumen-Riese von einem Meter)))





11. Mai 2023 @ 20:10

... einfach danke - für mich Musik und Ballett der Sprache . Klingt so leicht, vermute aber es wurde lange gefeilt an jeder Metapher. Persönliche Meinung: paßt nicht in die Kategorie LUSTIGE GEDICHTE ,ich wüßte auch nicht wohin aber , für mich viell. nur, es erzeugt lesend eine andere Stimmung .
Liebe Grüße
Grete


11. Mai 2023 @ 21:11

Natur...oder Liebesgedichte, oder Liebe zur Natur.
Grete, ich weiß auch nicht so, in welche Kategorie unsere Gedichte reinpassen würden - halb da, Viertel dort...
Hauptsache, es hat Dich erheitern können, Das ist dann auch uns Lohn genug.
Danke für dein schönes Kompliment.
Es grüßen Dich
Ingrid und Ralph



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

779+
Das Versprechen

476+
Ein bisschen Spaß muß se...

426+
Zwei glückliche Marienkä...

397+
Rentner haben keine Zeit (...

390+
Für eine schöne Frau

371+
Nur eine Pusteblume

365+
Ein leckeres Erdbeerfest

351+
Alles Spargel oder was ?

320+
Köstliche Erdbeeren

278+
Maiglöckchen


- Gedichte Monat

3+
Ich wollt` ich wär`ein Sc...

3+
Ich mag...

3+
Wunderbare Maiennacht

2+
VERLOREN IN MIR SELBST

2+
Burgunder

2+
Der rote Mohn

2+
Ein Grund zur Freude

2+
Glücksspiel Fußball

2+
Warum rufst du nicht an?

2+
Im Strandkorb dösen


- Gedichte Jahr

5+
Glücklich zu zweit

3+
Zauber des Kindseins

3+
Im Jetzt.

3+
Mozartkugeln.

2+
Zu sich selber finden

2+
......wollt` gern einmal g...

2+
Wie gewonnen so zerronnen

2+
Glücksspiel Fußball

2+
Ist so etwas gerecht?

2+
Giovannis Cafè


Neusten Kommentare

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Kennen Sie Rudi ?"

bei "Deutschland Schweiz"

bei "Altersbedingte Liebeslyri"...

bei "Nur einen Tanz"

bei "Der Briefkasten"

bei "Der Briefkasten"

bei "Mailand 2022 zwei"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuerwerk Feuerzangenbowle Prinzessin Fernsehen Frau Freundschaft Freiheit Freitag Freund Nebelschwaden Nest Fragen Flugzeug Frage Fisch November Feuer Fluss Netz Nebel Naturgesetz Freunde Flut Neujahr Fest Freibad Freude Frei Friede Freizeit Obst Frauen Obdachlose Neubeginn Fischer Flüsse Freundin Frieden Ferne Neid