Sonstige Gedichte



Sommer

Nun ist der Sommer endlich da
mit all seiner Pracht und Üppigkeit,
die Natur ist mir jetzt besonders nah,
möcht aufhalten die Zeit.

Bin nun gottlob in einem Alter,
brauch nichts Großes mehr erleben,
freu mich über Blumen, Käfer, Falter,
der Sommer kann viel Freude geben!

Die Jugend möcht es nicht verstehn,
daß mir dies Leben jetzt genügt,
ich möcht auf keine Feste gehn,
bin auch im Garten recht vergnügt.

Doch Eines gibt mir schon zu denken,
wie lange noch, der Sommer geht vorbei,
wohin wird mich der Hergott lenken,
ob mir ein schöner Herbst beschieden sei?

(c) Eva Suda

Gelesen: 85   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1263+
Ein Engel

1134+
Schön, dass es dich gibt

822+
Weihnachten wie `s früher...

718+
Zwei sind notwendig

499+
Heute Nacht

469+
Das verflixte siebte Jahr

467+
Wahre Freunde

462+
Ein Wichtel-Gedicht

383+
Ode an die Freundschaft

378+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

2+
Land Tirol

2+
Wenn die Gedanken entflieh...

2+
Das Knöllchen

1+
Ein normaler Lebenslauf

1+
Im Alter schön sein

1+
Dicke Luft

1+
Sehnsucht

1+
Plagende Gedanken

1+
Rambo, der Vogeljäger

1+
Frische Brötchen


- Gedichte Jahr

7+
Das Loch in der Mauer

7+
Alte Liebe rostet nicht

6+
Philippe erreicht mein Her...

6+
Eine fatale Begegnung

5+
Menschenrecht

5+
Ein enttäuschter Dichter

5+
Zu spät entdeckt ...

5+
Endlich erwachsen

5+
Die verrückte Nachbarin

5+
Dauerlauf


Neusten Kommentare

bei "Weihnachtszeit"

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachtszeit"

bei "Ein Moment des Glücks"

bei "Herrliche Weihnachtszeit"

bei "Mein Hund"

bei "Norderney im Osten"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mut Musik Keller Moment Licht Krebs Laub Laune Kröte Kraft Leben Liebesengel Mond Lohn Mord Mops Nacht Kinder Leuchtturm Körper Luftballon Vollmond Kinderheim Loslassen Natur Leidenschaft Kumpel Lesen Königin Lüge Mutterliebe Libelle Mutter Liebe Lust Landwirt Krieg Kinderlachen Kerzen Kummer