Sonstige Gedichte



Nostalgie

Keinen Kampf um Einkaufswagen,
auch kein lautes Kindsgeschrei,
Herzblut pochte in Regalen,
vom Schnittbrot bis zum Bio-Ei.

Auf dem kalten Tresen glänzten,
Bonbongläser hoch poliert,
fandest keinen launisch´ Kunden,
der sich kalt im Gang verirrt´.

Ein Stück Fleischwurst an der Theke,
reichte man in Kinderhände,
saß das Geld nicht ganz so locker
gab´s Kredit bis Monatsende.

Wie gern ging ich als kleiner Bub,
in diese schmucken Lädchen rein,
wo man immer lieb gefragt wurd´,
„Bitteschön darf´s noch was sein?“

Einkauf an der Straßenecke,
stressfrei und in Harmonie,
dabei Plaudern mit dem Nachbarn
das war pure Nostalgie.

© Norbert van Tiggelen


(c) Norbert van Tiggelen

Gelesen: 131   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2202+
Schön, dass es dich gibt

1956+
Ein Engel

1547+
Das Versprechen

1477+
Zwei sind notwendig

1143+
Das verflixte siebte Jahr

713+
Ode an die Freundschaft

704+
Heute Nacht

674+
Für eine schöne Frau

627+
Ein wahrer Freund

507+
Wahre Freunde


- Gedichte Monat

7+
Zerstörte Seele

6+
Dichter und Schreiber

6+
Dauerlauf

6+
Spiegelbild meiner Seele

5+
Einsamkeit

4+
Altagsheld und Ruhekissen

4+
Wortspiele

4+
Der Knödelbaum

4+
Die verrückte Nachbarin

4+
Natur genießen


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Der Grübler

5+
V E R G E S S E N

5+
Süßes Nichtstun

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten


Neusten Kommentare

bei "Die Maske (Mund-Nasenschu"...

bei "Marie"

bei "Sturmgebrus, die Wellen t"...

bei "Marie"

bei "Marie"

bei "Die Maske (Mund-Nasenschu"...

bei "Marie"

bei "Die Maske (Mund-Nasenschu"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kirche Klima Start Kind Lachen Kröte Laub Leben Libelle Krieg Krimi Kunst Kraft Kumpel Königin Körper Krebs Karsamstag Landwirt Lied Kater Licht Karneval Kummer Kinderlachen Laune Lesen Länge Kinderheim Leidenschaft Uhren Landleben Kindheit Kuss Keller Lebenssturm Liebe Kampf Kerzen Leuchtturm