Sonstige Gedichte



Kater Karli



Kater Karli ist ein Schlauer.
Er sonnt sich gern auf Nachbars Mauer.
Legt den Kopf auf seine Tatzen
und schielt gern zu den frechen Spatzen.
Er ist verspielt und noch recht jung,
und springt hinauf - in einem Sprung.
Sein Fell ist weich und glitzert seiden,
er klettert auf die höchsten Weiden,
ist auch im Unterholz geschickt,
wenn er eine Maus erblickt.
Kommt Karli von der Jagd nach Haus,
ruht er sich am Ofen aus.
Behaglich schnurrt er in seiner Ecke,
im Körbchen, auf den alten Decke.
Wenn Frauchen kommt, schleicht er sich an.
Er weiß, mit wem er schmusen kann.

Gudrun Nagel-Wiemer

Gelesen: 101   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 200 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Ich freue mich
über hilfreiche Kommentare und faire Bewertungen.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



15. September 2018 @ 16:45

Hallo Gudrun, erst heute ist mir zufällig Dein Kater Karli begegnet. Das Leben des Katers hast Du sehr gut beschrieben und dazu das hübsche Bild, gelungen. Ich bin auch eine große Katzenfreundin, siehe auch mein Gedicht "Eind dicke Katzenfreundschaft". Nachbars Kater besucht mich täglich, um seine Streicheleinheiten abzuholen. Liebe Grüße Hanni


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

844+
Schön, dass es dich gibt

835+
Ein Engel

543+
Zwei sind notwendig

488+
Der Fliegenpilz

432+
Das verflixte siebte Jahr

414+
Das Versprechen

357+
Die Kartoffel

288+
Ode an die Freundschaft

259+
Wahre Freunde

250+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

4+
Der schöne Herr W.

4+
Positiv denken!

3+
So ein Tag

3+
Nicht lesen

2+
Du kennst mich?

2+
Alt werden ist nichts für...

2+
Der Teufel hat den Schnaps...

2+
Ehrlich sein

2+
Lebensfreude

2+
"Hotel Mama"


- Gedichte Jahr

7+
Alte Liebe rostet nicht

6+
Philippe erreicht mein Her...

5+
Menschenrecht

5+
Zu spät entdeckt ...

5+
Endlich erwachsen

5+
Die verrückte Nachbarin

5+
Dauerlauf

5+
Erbschleicher

4+
Der arme, alte Mann

4+
Ein enttäuschter Dichter


Neusten Kommentare

bei "Hoffnung auf Frieden"

bei "Hoffnung auf Frieden"

bei "Eigentlich"

bei "Eigentlich"

bei "Eigentlich"

bei "Eigentlich"

bei "Hoffnung auf Frieden"

bei "Eigentlich"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Herrscher Weihnachten Ruhe Gedicht Herbst Luftballon Garten Geld Haus Schnee Schmetterling Fehler Gefühl Feuer Fernsehen Gewitter Glühwürmchen Geburtstag Regen Schlaf Frühling Gott Gefühle Gier Gebet Schöne Geister Hase schön Schicksal Schmetterlinge Fußball Gedichte Rückblick Schneeflocken Rote Rosen Glück Geist