Sonstige Gedichte



Illusionen



Illusionen wiegen uns in jeden Traum,
sie reiten auf der Welle Schaum
und kaum glaubst du sie gesehen,
werden sie auch schon untergehn.

Sie sind wie ein Trugbild, wie wenn das Auge irrt,
sie sind Schuld wenn unsere Gefühle verwirrt.
Berauscht sind die Sinne, sie täuschen dich
und sind doch irgendwie echt,
keiner kann sagen: Ist das gut oder schlecht."

Illusionen spielen uns manchmal einen Streich
und doch, sie machen das Leben auch reich.
Wir lassen uns von ihnen in andere Welten tragen,
man muß nicht alles im Leben hinterfragen.



Bild: © Pixabay

Gelesen: 145   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Warum ich schreibe !

Gedanken und Gefühle festzuhalten ist für mich der beste Weg
"meine Mitte" im Gleichgewicht zu halten. Damit meine ich das
Mittelmaß aller Dinge nicht aus den Augen zu verlieren.

Meine Zweizeiler, Gedichte und Kurzgeschichten stehen für diese
Einstellung in meinem Leben. Mir geht es um die kleinen, leise
Gefühle die ich ganz unspektakulär, aber mit viel "Bauchgefühl"
an meine Leser weitergeben möchte.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



02. April 2019 @ 10:29

Liebe Susanne,
heut hab ich Dein Gedicht entdeckt, es gefällt mir, Illusionen hast Du gut beschrieben.
Liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2188+
Schön, dass es dich gibt

1879+
Ein Engel

1325+
Zwei sind notwendig

1284+
Das Versprechen

1141+
Das verflixte siebte Jahr

890+
Ein leckeres Erdbeerfest

752+
Heute Nacht

698+
Ein wahrer Freund

589+
Deutsche Sprache

573+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

8+
Alte Liebe rostet nicht

5+
Philippe erreicht mein Her...

5+
In einem Boot

5+
Erbschleicher

4+
Alles nur geklaut

3+
Darf es sein

3+
Grillsonntag

3+
Nichts hast Du ---- Manchm...

3+
Niemals werde ich dich ver...

3+
Dummheit


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Der Grübler

5+
V E R G E S S E N

5+
Süßes Nichtstun

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten


Neusten Kommentare

bei "Liebe ist ein Geschenk"

bei "Durch Wald und Flur"

bei "Durch Wald und Flur"

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Darf ich bitten?"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kirche Klima Krebs Kerzen Kuss Krimi Länge Laune Libelle Vorsätze Krieg Kumpel Kraft Kummer Königin Körper Krank Kampf Landleben Lied Karneval Licht Kälte Kröte Kinderheim Laub Lesen Landwirt Kinder Leidenschaft Kinderlachen Lachen Kindheit Kunst Karsamstag Leben Liebe Kalender Keller Leuchtturm