Sonstige Gedichte



Der kleine Unterschied

Warum sind ledige Frauen schlank und schick
und die Ehefrauen oftmals rund und dick?

Eine Ledige, sie lebt allein,
kauft das Nötigste für sich nur ein,
ihren Appetit regt niemand an,
deshalb isst sie auch nur dann und wann.
Wenn ihr Körper nachts was Scharfes will,
macht sie ihren Kühlschrank auf, ganz still,
doch nur alter Käse liegt dort rum,
auch die dünne Wurst ist ihr zu dumm,
nichts dabei, was sie verführen könnt,
etwas, das sich Frau des Nachts gern gönnt,
gar nichts reizvolles, das sie gern hätt,
unbefriedigt geht sie dann zu Bett.

Bei der Ehefrau sieht´s anders aus,
sie pflegt sich, isst, trinkt und sitzt zu Haus,
der Ehegatte schuftet sich halb tot,
sorgt für Kleidung, Fleisch und frisches Brot.
Wenn sie nachts von ihrem Mann was will,
hört sie wie er schnarcht - und geht ganz still,
den Ersatz sucht sie im Kühlschrank dann,
schlingt in sich hinein, so viel sie kann,
Süssigkeiten nimmt sie mit ins Bett,
so als Trostpflaster sind die ganz nett,
Kalorienbomben mag sie gern,
und bleibt mehr und mehr dem Gatten fern.

Weshalb also, sind Ehefrauen oftmals rund ?
Sie leben schließlich - von der Hand in den Mund !

(c) Horst Rehmann

Gelesen: 114   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2076+
Ein Engel

1953+
Schön, dass es dich gibt

1385+
Zwei sind notwendig

983+
Das verflixte siebte Jahr

962+
Heute Nacht

893+
Das Zipperlein

793+
Das Versprechen

743+
Deutsche Sprache

697+
Für eine schöne Frau

690+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

8+
Reimen macht Spaß!

5+
Zu spät entdeckt ...

5+
Unsichtbar

4+
Jeder Tag ist ein Geschenk

4+
Volles Programm

4+
Schokolade

4+
Die Kräuterhexe

3+
Aufrecht geh´n

3+
Der Schreiberling

3+
Zwangspause


- Gedichte Jahr

7+
Die Lebensuhr tickt

6+
Künstler sein

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Unsichtbar

5+
Stiefkind

5+
Der Grübler

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten

4+
V E R G E S S E N

4+
DIE KATZEN


Neusten Kommentare

bei "Elternscheiß"

bei "Würd` ich was vermissen?"

bei "Elternscheiß"

bei "Elternscheiß"

bei "Gebt euren Kindern Liebe"

bei "Genussvoller Zeitvertreib"

bei "Genussvoller Zeitvertreib"

bei "Genussvoller Zeitvertreib"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Prinz Haar Frosch Gelassenheit Geist Schicksal Geburtstag Gedicht Gebet Schlaf Gedichte Ruhe Rache Rücksicht putzen Raben Regen Frühling Gegenwehr Fußball Schmetterlinge Garten Schmetterling Geiz Schneeflocken Gefühl Schafe Gefühle Frühstück Lohn Politik Sage Pracht Geister Frost Gedanken Futter Schmerz Wasser Geld