Sonstige Gedichte



Der dumme Hund

Jetzt hab ich bald die Schnauze voll,
an jedem Tag den gleichen Stuss,
ich weiß nicht mehr, was das noch soll,
wie lange ich´s noch hören muss.

Schon in der Früh beim Brötchenkauf,
stellt der Bäcker dumme Fragen,
am Zeitungsstand nur kurz darauf,
hat der Nächste was zu sagen.

Jeder will sich profilieren,
und sich in den Himmel heben,
oder ist am kritisieren,
wie die Menschen heute leben.

Jeden Tag muss ich mich plagen,
mit solch lästigen Gesellen,
irgendwann platzt mir der Kragen,
links und rechts gibt es dann Schellen.

Schluss ist dann mit Stilleschweigen,
mit lächeln und mit freundlich sein,
richtig mal die Meinung geigen,
diesem, so lästigen Verein.

Ich bleibe erst einmal noch nett,
sag zu allem ja und Amen,
doch sie bekommen noch ihr Fett,
diese “Herren“ und die “Damen“.

Nur wie man´s macht, man macht´s verkehrt,
ob man nun schreit aus vollem Mund,
oder schweigt und sich nicht wehrt,
am Ende ist man selbst der dumme Hund.


(c) Horst Rehmann

Gelesen: 106   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1242+
Ein Engel

993+
Schön, dass es dich gibt

841+
Heute Nacht

802+
Zwei sind notwendig

670+
Das verflixte siebte Jahr

565+
Der Fliegenpilz

486+
Die guten Vorsätze

476+
Du bist die Richtige

398+
Ehefrau ist zur REHA

381+
Weihnachten wie `s früher...


- Gedichte Monat

6+
Ein Morgenmuffel

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Essen Ma(h)l Anders?

4+
Ein Messie räumt auf

4+
Wo die Kakteen blühen

3+
Vieles verloren

3+
Gute Vorsätze

3+
Edelgart und Eberhard

3+
Alleinerziehend

2+
Helau, wir feiern Karneval


- Gedichte Jahr

6+
Ein Morgenmuffel

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Essen Ma(h)l Anders?

5+
Wo die Kakteen blühen

4+
Ein Messie räumt auf

4+
Der Straßenmusikant

4+
Ihr treuester Freund

3+
Vieles verloren

3+
Gute Vorsätze

3+
Edelgart und Eberhard


Neusten Kommentare

bei "Ein Messie räumt auf"

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."

bei "Vielleicht .........."


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Gold Haus Wenn Herrscher Gewitter Gefühle Schönheit Schmetterling See Gefühl Geschenke Glaube Haar Schnee Hampelmann Schafe Ruhe Hexen Schneemann Schmetterlinge Hexe Seele Helfer Glück Herbst Schöne Geist schön Glühwürmchen Geister Henne Schneeflocken Sage Gier Rosen Märchen Seelenfeuer Gedicht Herz Schwer