Sonstige Gedichte



Der Sinn im Leben

 

 

Es ist halt so in unserem Leben, viel Gerede - geht oft am Sinn daneben. Manchmal hört man Jemandem nicht zu, dann wird gearbeitet ohne Rast und Ruh. Jeder Tag vergeht so schnell, oft ist es dunkel - bald schon wieder hell. Scheint dann dir die Sonne in dein Gesicht, siehst du leider deinen Schatten nicht. Dieser Schatten ist sehr groß, uns allen fehlt die Liebe bloß. Liebe dich und lieb die Andern, lass dein Herz ganz einfach wandern. Das gibt dir Kraft, das gibt dir Mut, alle Probleme werden mit der Liebe gut. Nur so kannst du dann in Liebe dein, glücklich und zufrieden sein.

Gelesen: 128   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich bin ungeduldig, gestresst, unruhig, gefordert, geliebt, ruhig, geduldig, unterfordert und geschätzt, genau, das bin ich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

924+
Schön, dass es dich gibt

904+
Ein Engel

580+
Zwei sind notwendig

434+
Der Fliegenpilz

420+
Das verflixte siebte Jahr

378+
Die Kartoffel

354+
Das Versprechen

343+
Wahre Freunde

325+
Ode an die Freundschaft

251+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

4+
Mister Geheimnisvoll

2+
Vollkommenheit

2+
Kommst du mit nach Afrika?

1+
Einsame Wolke

1+
Phantasie

1+
Spatzen

1+
Die Kartoffel

1+
Meeressymphonie

1+
Das Dschungelcamp

1+
Alles stört


- Gedichte Jahr

7+
Alte Liebe rostet nicht

6+
Philippe erreicht mein Her...

6+
Das Loch in der Mauer

5+
Menschenrecht

5+
Ein enttäuschter Dichter

5+
Zu spät entdeckt ...

5+
Endlich erwachsen

5+
Die verrückte Nachbarin

5+
Dauerlauf

5+
Erbschleicher


Neusten Kommentare

bei "13 Limericks"

bei "13 Limericks"

bei " Warum ich Regen so liebe"

bei "Mutter"

bei " Warum ich Regen so liebe"

bei "Meine Schwiegermutter und"...

bei "Meine Schwiegermutter und"...

bei "Meine Schwiegermutter und"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Gewitter Schneeflocken Weihnacht Glühwürmchen Gefühl Regen Gedichte Gebet Geister Puppe Geburtstag Schlaf Fischer Schicksal Herz Fee Rote Hase Gedicht Herbst Hampelmann Ruhe Haus Geist Glück Gedanken Schmetterlinge Geld Raben Garten Glaube lustig Gier Gefühle Gott Schmetterling Fußball Rache Rückblick Schnee