Sonstige Gedichte



ABC Gedichte



Ach bitte Charlotte, du erhabene Fee,

graziös, himmlisch, im Jetsetnegligee,

kurz, luftig, modern, nahtlos, offen, peppig,

quirlig rauschender, seidiger Teppich,

umgarne verzaubert weltlich,

Xantener Youngster zielstrebig.



***

Auch Bayerns Chaoten, die enden fatal,

ganz häufig im jährlichen Karneval,

lungernd, meist neben Obdachlosen,

plappern Quark, richtig sinnlosen,

trinken Unmengen verteufelten Wein,

X Ypsilon´s Zukunftsverein.



***

Alles böse chaotisch, denkt eine Frau,

geradewegs hinter Ilmenau,

jedes Korn legt Mutter Natur,

ohne plätschernde Quelle, richtig stur,

tausendfach unter verwitterte Wurzeln,

x Yuccapalmzüchter zweifeln.

***

Am Bahnhof Celle demonstriert eine Frau

gegen Hefe in jedem kleinen Landbrot

mit natürlicher Oberfläche

plus quer rustikalen Streifen

teils unter versteckten winzigen

X Y Zutaten.



© Horst Rehmann

Gelesen: 32   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



03. Februar 2019 @ 16:38

Hallo Herr Rehmann,richtig gutes Ding.
Klappt das auch Rückwärts?
Herzlichst. Christian


03. Februar 2019 @ 18:35

DANKE ! Ich kann es rückwärts ja mal versuchen !
LG
H. Rehmann


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1703+
Schön, dass es dich gibt

1540+
Ein Engel

1172+
Zwei sind notwendig

990+
Das Versprechen

966+
Das verflixte siebte Jahr

576+
Ode an die Freundschaft

510+
Heute Nacht

441+
Ein wahrer Freund

358+
Wahre Freunde

341+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

7+
Zerstörte Seele

6+
Dichter und Schreiber

6+
Dauerlauf

5+
Spiegelbild meiner Seele

4+
Die verrückte Nachbarin

4+
Natur genießen

4+
Sein größter Wunsch (Soh...

4+
Einsamkeit

4+
Ich bin wie Obst

4+
Gedanken über das Leben


- Gedichte Jahr

7+
Reimen macht Spaß!

7+
Zerstörte Seele

6+
Ein Morgenmuffel

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Mein Möwentraum

5+
Spiegelbild meiner Seele

5+
Wo die Kakteen blühen

4+
Keine Lust

4+
Der Fischer aus Santa Mari...

4+
Zumba


Neusten Kommentare

bei "Unmut"

bei "Kleine Tiere , große Wun"...

bei "Kleine Tiere , große Wun"...

bei "Kleine Tiere , große Wun"...

bei "Trautes Heim"

bei "Trautes Heim"

bei "Trautes Heim"

bei "Mein Wunsch"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Natur Namen Tag Kerzen Lesen Krank Kröte Lachen Lohn Kraft Landwirt Libelle Mut Licht Mutterliebe Mutter Loslassen Kinderlachen Leben Körper Kinderheim Krieg Kirche Liebe Liebesengel Laub Kummer Laune Königin Kumpel Kampf Leidenschaft Miss Leuchtturm Kinder Kuss Krebs Klima Kind Vollmond