Natur



Die Perle im Ammerland



Es liegt am Zwischenahner Meer
ein kleiner, schöner Ort,
sein Name ist Bad Zwischenahn,
anheimelnd ist es dort.

Die Perle in dem Ammerland
wird dieser Ort genannt,
bei Kennern ist er lange schon
beliebt und sehr bekannt.

Das alte Traditionslokal,
der Spieker, ist sehr schön,
es ist ein wahrer Hochgenuss
dort köstlich essen gehˋn.

Der Spieker ist ein Fachwerkhaus,
ein altes Orginal,
es gibt seit vielen Jahren dort
den besten Räucheraal.

Dazu gibt es den feinsten Korn,
als Löffeltrunk serviert,
der wird nach alter Tradition
mit einem Spruch kreiert.

Viel Prominenz aus aller Welt
war schon in dem Lokal,
ein Essen in dem Spieker lohnt
sich einfach jedesmal.

Den Segelsport, den gibt es auch
dort auf dem schönen Meer,
aus diesem Grund kommt mancher schon
seit vielen Jahren her.

Wer zuviel Geld hat- kein Problem,
das wird man hier leicht los,
die Spielbank zu besuchen hilft,
dann geht das ganz famos.

Am and´ren Ufer von dem Meer
versteckt Dreibergen liegt,
wo man seit vielen Jahren schon
den besten Brataal kriegt.

Der Park der Gärten ist ganz nah-
wie Garten Eden schön,
wer Gartenkunst und Blumen liebt,
der muss ihn einfach seh´n.

Wer hier im Norden Urlaub macht-
Bad Zwischenahn ist Pflicht,
was Schöneres, selbst wenn man sucht,
das findet man hier nicht.

 

Gelesen: 26   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



04. Mai 2021 @ 19:34

Ewald, es gibt so viele schöne magische Orte, diesen kenne ich noch nicht. Sollte es mich irgendwann einmal dort hin verschlagen, denke ich an dein Gedicht. LG Gudrun


04. Mai 2021 @ 15:55

Hallo Ewald, Dein Gedicht lässt schon Urlaubsgefühle aufkommen! Der Löffeltrunk ist wohl vergleichbar mit den Lüttje Lagen oder dem Stiefeltrinken?! Auch hierbei darf kein Tropfen des köstlichen Gebräus daneben kommen, sonst gibts ne Runde für alle. Mit dem Gedanken Ammerland kann man sich anfreunden :) . LG Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2129+
Schön, dass es dich gibt

1635+
Ein Engel

1322+
Nur eine Pusteblume

1305+
Zwei sind notwendig

1197+
Das Versprechen

1054+
Für eine schöne Frau

1020+
Heute Nacht

985+
Deutsche Sprache

911+
Ein wahrer Freund

859+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

6+
Maikäfer flieg...

5+
Die Schöpfung

3+
Wenn ich eine Möwe wär

3+
Schmetterlinge

3+
Der Rosenkäfer

2+
Erdbeerzeit

1+
Der kleine Spatz

1+
Golden leuchtet der See

1+
Pfingsten wie im Bilderbuc...

1+
Der Schimmel


- Gedichte Jahr

4+
Der Fortschritt wird gepri...

4+
Mein eigenes Paradies

3+
Morgens im Fichtenwald

2+
Die Hoffnung auf den Lenz

2+
Kleine Dinge große Wunder

2+
Eine Blindschleiche

2+
Rätsel

2+
Wenn die kleinen Veilchen ...

2+
Der Königsfischer (Eisvog...

2+
Schlaue Rabenvögel


Neusten Kommentare

bei "Die Tagträumerin"

bei "Die Tagträumerin"

bei "An Dich"

bei "An Dich"

bei "Die Nacht der Nächte"

bei "An Dich"

bei "Morgenröte"

bei "Morgenröte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Frieden Spinne Feuer Floh Fee Firma Sage Ruhe Feen Flasche Tier Rock Keller Kater Frosch Flüsse Meer Fliege Fehler Mäusejagd Fenster Fernsehen Fluss Feuerwerk Kerzen Kind Teufel Schafe Fischer Meerjungfrau Flirt Kindheit Flucht Fest Kerzenschein Feder Feiertage Kinderlachen Kinder