Frühling



Schmetterlinge im Bauch

Kennt ihr dieses Gefühl auch, das Flattern der Schmetterlinge im Bauch? Du atmest frische Luft, schaust zur Sonne gebannt, erfreust dich an den Blumen am Wegesrand. Freund Amor steht mit dem Bogen bereit und schießt seine Pfeile meilenweit. Du möchtest träumen und den Moment genießen. Du glaubst, es liegt dir die Welt zu Füßen. Du schöpfst neue Energie, - hast Spaß am Leben, und hast das Gefühl auf rosa Wolken zu schweben. Gudrun Nagel-Wiemer

Gelesen: 261   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 300 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Nach 10 Jahren möchte ich mich von dieser Seite als Schreiberin verabschieden, als Leserin aber immer gern einmal wiederkommen. Ein "Dankeschön" an den Betreiber dieser Seite und meine treuen Leser.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1652+
Schön, dass es dich gibt

1409+
Ein Engel

971+
Zwei sind notwendig

947+
Das verflixte siebte Jahr

771+
Das Versprechen

583+
Ein leckeres Erdbeerfest

554+
Heute Nacht

515+
Ein wahrer Freund

442+
Deutsche Sprache

434+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Fruehlingsgedichte


- Gedichte Jahr

6+
Frühlingsträume

4+
April 2019

4+
Frühling im Wald

4+
Frühlingsboten

4+
Der Frühling ist erwacht

3+
Die Sonne lacht

3+
Der Goldregenbaum

3+
Ein Tulpenmeer

3+
Besuch

3+
Man dachte schon der Mai i...


Neusten Kommentare

bei "In einem Boot"

bei "In einem Boot"

bei "Niemals werde ich dich ve"...

bei "Niemals werde ich dich ve"...

bei "DER ALTE MÄUSERICH "

bei "DER ALTE MÄUSERICH "

bei "Nichts hast Du ---- Manch"...

bei "Nichts hast Du ---- Manch"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Nacht Mutterliebe Tanz Karsamstag Lesen Kraft Kummer Lachen Krieg Körper Landwirt Libelle Mühle Licht Mut Musik Kälte Kinder Leben Königin Kind Krebs Kinderheim Liebe Loslassen Laub Vorsatz Laune Kirche Kumpel Menschlichkeit Leidenschaft Namen Leuchtturm Kerzen Kuss Krank Kinderlachen Keller Lohn