Frühling



Es wird der Frühling siegen



Das Scharbockskraut am Wegesrand
zeigt tausend kleine Sterne,
die Blüten strahlen goldig gelb -
ich sehe sie so gerne.

Man sieht so herrlich weiße Pracht
am Rand der Buchenwälder,
die Buschwindröschen dicht gedrängt,
die bilden ganze Felder.

Der Schlehdorn leuchtet schon von fern-
lockt Bienen an und Hummeln,
die sich in seinem Blütenkleid
im Sonnenlichte tummeln.

Es blüht das Wiesenschaumkraut zart
und gelbe Falter fliegen,
das alles deutet darauf hin,
es wird der Frühling siegen.

 

 

 

 

Gelesen: 45   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





5 KOMMENTARE



19. April 2021 @ 13:03

Gudrun du machst ja auch schöne Bilder zu lets dance.
LG
Ewald


19. April 2021 @ 10:53

Guten Morgen, Ewald, du bist ein richtiger Naturfreund, das entnehme ich deinen Zeilen. Kennst die Kräuter und Blumen noch mit Namen, die wir früher als Kinder gepflückt haben. Bei uns, am Teich, entfalten die Sumpfdotterblumen ihre Pracht. Werde gleich mal einen Gang durch den Garten machen. Wünsche dir einen schönen Tag. Den Nachmittag werde ich wieder mit Malen verbringe. Es gibt wieder ein paar neue Aquarelle auf meiner HP. Gruss, Gudrun


18. April 2021 @ 12:48

...und wenn er dann sein zartes Band,
lässt flattern himmelhoch ins Blau
wohl tirilierend Vogelsang,
dann ist er da -
weiß es genau!

Chapeau lieber Ewald, gerne gelesen!
Mit lieben Gruß - Uschi


18. April 2021 @ 10:00

Wünsche ich dir auch Christian.
LG
Ewald


18. April 2021 @ 09:47

Guten morgen Ewald.
Hast mir Appetit auf den Frühling gemacht.
Ein Honig Brötchen von Dir.
Schönen Sonntag
Christian



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2129+
Schön, dass es dich gibt

1636+
Ein Engel

1322+
Nur eine Pusteblume

1305+
Zwei sind notwendig

1197+
Das Versprechen

1054+
Für eine schöne Frau

1020+
Heute Nacht

985+
Deutsche Sprache

911+
Ein wahrer Freund

859+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

4+
Frühling im Wald

3+
Waldspaziergang im Mai

3+
Man dachte schon der Mai i...

3+
Das ist die schönste Jahr...

3+
Maiglöckchen

2+
Der Wonnemonat Mai erwacht

2+
Die Eisheiligen

1+
Gelbe Blumenkränze

1+
Verwandelt ist die Erde


- Gedichte Jahr

4+
Es wird der Frühling sieg...

3+
Waldspaziergang im Mai

3+
Das ist die schönste Jahr...

2+
Dieselbe Sonne

2+
Der Lenz ist da

2+
Gelbe Blumenkränze

2+
Liebesglück im Frühling

2+
Guten Morgen, liebe Sonne

1+
Frühlingsbeginn

1+
Schneeglöckchen blühen i...


Neusten Kommentare

bei "Die Tagträumerin"

bei "Die Tagträumerin"

bei "An Dich"

bei "An Dich"

bei "Die Nacht der Nächte"

bei "An Dich"

bei "Morgenröte"

bei "Morgenröte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Frieden Spinne Feuer Floh Fee Firma Sage Ruhe Feen Flasche Tier Rock Keller Kater Frosch Flüsse Meer Fliege Fehler Mäusejagd Fenster Fernsehen Fluss Feuerwerk Kerzen Kind Teufel Schafe Fischer Meerjungfrau Flirt Kindheit Flucht Fest Kerzenschein Feder Feiertage Kinderlachen Kinder