Frühling



Kleines Loblied auf den Mai



Grüne Bäume,blauen Himmel,

Dazu gold´nen Sonnenschein,

Hat der Mai uns anzubieten,

Was kann denn noch schöner sein?

 

Blauer Flieder- weißer Flieder,

Die verströmen ihren Duft

Und erfüllen mit Aromen

Wunderbar die Frühlingsluft.

 

Ackerhornkraut- Buschwindröschen

Ich am Wegesrande seh´,

Durch die dichte Blütenfülle

Leuchten sie so hell wie Schnee.

 

Und aus unbekanntem Süden

Sind die Strörche wieder hier,

Freudevoll sind sie am klappern

Und beziehen ihr Quartier.

 

Riesengroße Blütendolden

Kann man jetzt an Sträuchern seh´n,

In der ganzen Farbpalette

Blüh´n die Rhododendren schön.

 

Oft schon wurd ´ der Mai besungen,

Als der Höhepunkt im Jahr;

Sänger, Dichter und Verliebte

Finden ihn so wunderbar.

 

 

Gelesen: 47   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



29. April 2019 @ 16:21

Hallo Ewald,
da hast Du ein wunderschönes Loblied auf den Mai geschrieben, er hats verdient ! Hier hats Gottseidank die letzten drei Tage geregnet, pünktlich zum 1. Mai läßt die Sonne sich wieder blicken.
Einen sonnigen Tag und liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2666+
Ein Engel

2313+
Schön, dass es dich gibt

1876+
Weihnachten wie `s früher...

1603+
Zwei sind notwendig

1014+
Wahre Freunde

923+
Ein Wichtel-Gedicht

882+
Heute Nacht

839+
Ode an die Freundschaft

806+
Der Fliegenpilz

788+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

1+
Frühling erwache


- Gedichte Jahr

6+
Frühlingsträume

4+
Frühlingserwachen

4+
April 2019

4+
Frühling im Wald

4+
Frühlingsboten

4+
Der Frühling ist erwacht

3+
Die Sonne lacht

3+
Der Goldregenbaum

3+
Ein Tulpenmeer

3+
Besuch


Neusten Kommentare

bei "Das Band"

bei "Das Band"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Der Mann ohne Gewissen"

bei "Der Mann ohne Gewissen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Lüge Karneval Kummer Kraft Leben Keller Lesen Liebe Kumpel Kerzen Licht Laub Mord Länge Moor Mops Krieg Klima Leuchtturm Kind Weg Luftballon Kinderlachen Landwirt Krebs Libelle Lohn Kuss Kinder Lied Kröte Leidenschaft Loslassen Laune Königin Liebesengel Kirche Kinderheim Körper Lachen