Die neusten Gedichte



Wunder der Natur



Heute hinterlässt die Sonne
im Garten ihre Spur
und enthüllt mit ihrem Zauber,
die Wunder der Natur.

Die langstieligen Lilien
entfalten ihre Pracht
und haben unseren Garten
zum Paradies gemacht.

Hell leuchtend und grazil,
schon fast madonnengleich,
stehen die gelben Lilien
bei uns am Gartenteich.

Die feuerrote Kaiserlilie,
beugt sich aus dem Schatten.
Sie steht gerade im Mittelpunkt,
der blühenden Rabatten.

Aquarell: Gudrun Nagel-Wiemer

Gelesen: 37   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 500 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





4 KOMMENTARE



01. Juni 2021 @ 19:54

Hallo Gudrun, wer einen Garten sein Eigen nennen darf, kann sich jetzt glücklich schätzen. Er erlebt das Wunder der Natur pur. Überall bunte Farbtupfer; man sollte sie im Gedächtnis konservieren, um im Winter davon zu zehren :) ! Ach ja, Du hast sie ja auf Leinwand gebannt. Gärtnerische Grüße von Helga


02. Juni 2021 @ 08:49

Danke, Helga, es ist ein Aquarell. Wünsche dir einen schönen Tag. LG Gudrun


31. Mai 2021 @ 10:49

Liebe Gudrun,
schon wieder ein tolles Aquarell und dazu ein wunderschönes Gedicht! Auch ich liebe Schwertlilien sehr, auch die lilablauen, außerdem duften sie auch ganz wunderbar.
Dir einen wunderschönen Tag in Deinem Gartenparadies! Liebe Grüße Hanni


31. Mai 2021 @ 18:45

Liebe Hanni, heute war der erste schöne Tag und den habe ich genutzt um im Garten zu arbeiten. Der Regen hat den Pflanzen gut getan und die Sonne bringt alles zum Strahlen. Die Blumen-Aquarelle male ich für einen Jahreskalender. Einen gibt es schon mit Leuchttürmen. LG Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2737+
Schön, dass es dich gibt

2425+
Das Versprechen

2366+
Ein Engel

1637+
Zwei sind notwendig

1319+
Für eine schöne Frau

1292+
Das verflixte siebte Jahr

1284+
Der Fliegenpilz

1080+
Die Kartoffel

970+
Heute Nacht

913+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Trend Eis-Baden"

bei "Das machen wir doch immer"...

bei "Das machen wir doch immer"...

bei "Das machen wir doch immer"...

bei "Unterm Sternenhimmel"

bei "Unterm Sternenhimmel"

bei "Gewissensbisse und zarte "...

bei "Gewissensbisse und zarte "...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kind Kinder Spiel Karsamstag Länge Liebeserklärung Leid Leidenschaft Licht Lied Lebenssturm Landleben Kirche Lachen Kröte Kindheit Keller Luftballon Laune Lohn Kinderheim Liebe Kummer Kuss Teufel Lebensreise Leuchtturm Leben Loslassen Lesen Kerzen Laub Kerzenschein Landwirt Kampf Kumpel Liebesengel Kunst Karneval Libelle