Sonstige Gedichte



Richtung Westen


Ein Mann schleppt sich im Abendrot,
durch die Wüste von Nevada,
er leidet unter Atemnot,
röchelt auch schon sonderbar.

Seine Schulter ziert der Sattel,
den sein Pferd getragen hat,
sein Gesicht gleicht einer Dattel,
alt und rauchig, fahl und matt.

Sein Lasso trägt er in der Hand,
alte Stiefel an den Füssen,
am Hut ein breites Lederband,
durchsiebt von vielen Schüssen.

Er zündet sich ´ne Kippe an,
fängt grausam an zu husten,
versucht verzweifelt dann und wann,
Ringe in die Luft zu pusten.

Weiter latscht er Richtung Westen,
so gut es geht, so gut er´s kann,
gibt wie einst den Schrei zum Besten:
Hier kommt der - MARLBORO-MANN.

© Horst Rehmann

Gelesen: 19   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



16. September 2019 @ 20:09

Habe es nochmal gelesen.
Echt gut.
Christian


16. September 2019 @ 16:50

Super,mal was anderes.
L G
Chris



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1022+
Ein Engel

772+
Schön, dass es dich gibt

623+
Heute Nacht

604+
Zwei sind notwendig

566+
Die guten Vorsätze

479+
Das verflixte siebte Jahr

446+
Das Zipperlein

394+
Der Fliegenpilz

369+
Du bist die Richtige

296+
Ehefrau ist zur REHA


- Gedichte Monat

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
DIE KATZEN

4+
Der Straßenmusikant

4+
Ihr treuester Freund

4+
Nur keinen Stress zum Jahr...

4+
Das Leben

3+
Vom Bitten und Bieten

3+
Ein Blick in die Vergangen...

3+
V o r b e i

3+
Suche nach dem Paradies


- Gedichte Jahr

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
DIE KATZEN

4+
Nur keinen Stress zum Jahr...

4+
Das Leben

3+
Ein Blick in die Vergangen...

3+
V o r b e i

3+
Suche nach dem Paradies

3+
Zivilcourage

3+
So bin ich eben

2+
H e i m a t


Neusten Kommentare

bei "Kein Kommentar?"

bei "Frühling im Winter"

bei "Frühling im Winter"

bei "Zivilcourage"

bei "Frühlingstau"

bei "Frühling im Winter"

bei "Frühling im Winter"

bei "Frühling im Winter"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Puppe Haar Stimmung Frost Schafe Schmetterlinge Schlaf Gedanke Futter Fußball Gedanken Geist Realität Geister Rache Ratte Pracht schön Gefühl Schnee Schöne Schmerz Frühling Geld Politik Gedicht Ruhe Gedichte Schneeflocken Gebet Prinz Gefühle Hampelmann Gegenwehr Sage Geburtstag Schmetterling Schneemann Genuss Garten