Sonstige Gedichte



Guter Vorsatz

Als Mann, mit über sechszig Jahren,
willst nicht mehr so viel Auto fahren,
willst dich viel mehr zu Fuß bewegen,
das gibt dir Kraft und bringt dir Segen.

Auch vorm abendlichen Fernsehen,
willst du erst mal ´ne Runde gehen,
und danach nur wenig Alkohol,
so fühlst du dich, stundenlang noch wohl.

Doch trinkst du und hast zwei Promille,
sitzt du schon bald auf deiner Brille,
das wär´ nicht gut und hätt´ keinen Sinn,
dein guter Vorsatz - wär´gleich dahin.

© Horst Rehmann

Gelesen: 17   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1229+
Ein Engel

992+
Schön, dass es dich gibt

719+
Heute Nacht

702+
Zwei sind notwendig

683+
Die guten Vorsätze

561+
Das Zipperlein

542+
Das verflixte siebte Jahr

464+
Der Fliegenpilz

446+
Das Versprechen

425+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
DIE KATZEN

4+
Der Straßenmusikant

4+
Ihr treuester Freund

4+
Nur keinen Stress zum Jahr...

4+
Das Leben

3+
Das rote Kleid

3+
Nirgendwo

3+
Vom Bitten und Bieten

3+
Ein Blick in die Vergangen...


- Gedichte Jahr

3+
Das rote Kleid

2+
Zwei Zimmer, Küche, Bad

1+
Tränen

1+
Das gute alte Tagebuch

1+
Neues Reisebüro

1+
Kleine Geste, große Wirku...

1+
Nur noch Corona in der Glo...

1+
Vorsätze


Neusten Kommentare

bei " Ein Märchen aus Kristal"...

bei " Ein Märchen aus Kristal"...

bei "Sich Begehren. Dich Begeh"...

bei "IGELEI"

bei "IGELEI"

bei "IGELEI"

bei "Eine Blindschleiche"

bei "Eine Blindschleiche"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Gelassenheit Freund Freunde Frühstück Riese Freundin Gedichte Gegenwehr Lied Freundschaft Respekt Gedanke Glocke Geburtstag Puppe Glöckchen Fußball Früher Gefühl Friede Rose Geiz Sage Gebet Rückblick Gefühle Geister Rock Frieden Geist Rosen Gedicht Reise Gedanken Frühling Geige Frost Frosch Ruhe Garten