Frühling



Vogelkinder Rotschwänzchen


Vogelkinder Rotschwänzchen
(Ein Lied, passt zur Melodie
von „Dominique, Dominique“)

Vogelkinder Rotschwänzchen,
fliegen fröhlich durch die Luft,
auf ihrem ersten Flug,
und sie zieh´n an mir vorbei,
und sie kreischen auch dabei,
tschirpi tschiep und tschirpi tschiep.

Ihre Eltern, die sie leiten,
rufen „hu-i“, das heißt komm,
und dann fliegen sie schon weiter,
folgen ihren Eltern fromm.

Refrain: Vogelkinder Rotschwänzchen Â…

Gestern liefen sie am Boden
über Gräser hin zum Strauch,
hüpften über Zweige höher,
immer höher, heute auch.

Refrain: Vogelkinder Rotschwänzchen Â…

Von Gesträuchen auf die Tanne
flogen sie mit aller Kraft,
flogen dann von Baum zu Baume,
tschilpend haben sie´s geschafft.

Refrain: Vogelkinder Rotschwänzchen Â…

Ihre ersten Flugversuche
mit den Eltern stets voraus,
waren lieblich anzusehen,
hier im Garten vor dem Haus.

Refrain: Vogelkinder Rotschwänzchen Â…

Liebevolle Vogeleltern,
lehren Junge mit Geschick,
fliegen jeden Tag die Runde,
kleine Vögelchen im Blick.

Refrain: Vogelkinder Rotschwänzchen Â…

Schade um die vielen Jungen,
die im Regen und im Wind,
umgekommen sind vor Tagen,
kurz bevor sie flügge sind.

Refrain:
Vogelkinder Rotschwänzchen
ertranken hilflos in der Nacht,
sind nicht mehr aufgewacht,
jede Hilfe kam zu spät
und ihr Nest vom Wind verweht,
sagen nie mehr tschirpi tschiep.

Mein geschützter Rotschwanzvogel,
singe mir ein Lied ganz laut,
bis du wieder kommst zum Brüten,
hab ich Nisthöhlen gebaut.

Refrain:
Vogelkinder Rotschwänzchen,
fliegen fröhlich durch die Luft,
auf ihrem ersten Flug,
und sie zieh´n an mir vorbei,
Glück und Segen für die zwei,
tschirpi tschiep und tschirpi tschiep.










(c) Vera-Regina

Gelesen: 102   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2199+
Ein Engel

1891+
Schön, dass es dich gibt

1368+
Zwei sind notwendig

1134+
Heute Nacht

1053+
Das Zipperlein

977+
Das verflixte siebte Jahr

821+
Die guten Vorsätze

781+
Der Fliegenpilz

674+
Das Versprechen

664+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

2+
Der Frühling gibt ein Int...

2+
Ich könnt `die Welt umarm...

2+
Ein Tulpenmeer

2+
Ich kann es kaum erwarten....

2+
Er ist zurück

1+
Der Frühling ist da!

1+
Vorwitzig ist der Frühlin...

1+
Rotschwänzchens letzte Re...


- Gedichte Jahr

2+
Ich kann es kaum erwarten....

2+
Er ist zurück


Neusten Kommentare

bei "Krieg und Frieden"

bei "TIERISCHES"

bei "Er ist zurück"

bei "Er ist zurück"

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Lottoglück"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




putzen Raben Sage Geld Gefühl Schnee Gebet Gedanke Futter Fußball Gedanken Schicksal Realität Gegenwehr Haar Ratte Hase Schönheit Schlaf Schneeflocken Frühling Schmetterling Schöne Schafe Glühwürmchen Gedicht Geister Gedichte Schneemann Garten Puppe Lüge Hampelmann Gefühle Weg Geburtstag Schmetterlinge schön Geist Schmerz