Lustige Gedichte



Sechs mal verheiratet

 

Eine Frau vertraute einer Fremden an,
was man im Alter nicht jedem sagen kann:
„Ich hab keine Kinder, bin jetzt fünfzig Jahr,
obwohl ich schon sechs mal verheiratet war.

Ich hatte Männer aus Süden und Norden,
bin aber von keinem schwanger geworden,
ihnen vertrau ich es an, heute und hier,
sie werden´s kaum glauben, es lag nicht an mir.

Hab mir jeden ausgesucht, und zwar gezielt,
der Erste, Musiker, der hat nur gespielt,
der Optiker hat nur geschaut, wie man ahnt,
der Dritte, vom Baufach, der hat nur geplant.

Der Vierte, Politiker, war gespalten,
hat alles versprochen, und nichts gehalten,
der Tischler hat gar nichts zustande gebracht,
hat nur Kinderwiegen für Fremde gemacht.


Trotzdem heiratete ich ein sechstes Mal,

es war ein robuster Draufgänger, der Karl,

er war Handwerker, eine Seele von Mann,
doch der sagte nur – morgen fangen wir an !“

 

© Horst Rehmann

Gelesen: 110   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



03. Oktober 2018 @ 11:42

Hallo Ingrid,
kann ich Dir leider nicht beantworten - ich weiß nicht wie Frauen wirklich denken ! hahahahaha
LG
H. Rehmann


03. Oktober 2018 @ 10:32

Hallo Horst, wenn die Gute bis jetzt nicht daraus gelernt hat, wird sie wohl noch 4 mal heiraten.
Lustiges Gedicht. LG Ingrid



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2141+
Ein Engel

1834+
Schön, dass es dich gibt

1340+
Zwei sind notwendig

1123+
Heute Nacht

1005+
Das Zipperlein

958+
Das verflixte siebte Jahr

811+
Die guten Vorsätze

770+
Der Fliegenpilz

652+
Du bist die Richtige

637+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Ein Frosch macht Karriere

4+
Der Floh

4+
Ein Ochse steht auf weiter...

4+
Der Superintellektuelle

3+
Heiraten lohnt sich

3+
Eine glückliche Kuh

2+
Komprimierter Schwachsinn


- Gedichte Jahr

4+
Es hat nichts zu bedeuten(...

3+
Fragen, Fragen, nichts als...

3+
Eine glückliche Kuh

3+
FEHLENDE DICHTKUNST

3+
Meine Nachbarin Annette

3+
Schmerzhaftes DU

1+
Der Apfel fällt nicht wei...

1+
Die Frau ist für den Mann...

1+
Frau fährt mit

1+
Täglich frisch


Neusten Kommentare

bei "Schwerer Abschied"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Zweisamkeit"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Tränen der Trauer"

bei "Juckt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hampelmann Prinz Stimmung Genuss Gegenwehr Schmerz Geburtstag Gedanken Schlaf Fußball Gedicht Geister Rache Sage Haar Raben Hase Schneeflocken Gefühle Schmetterling Schneemann Garten Frühling Geld Regen Loslassen Rückblick Gefühl Schmetterlinge Schicksal Politik Schafe Pracht Geist Frost Gedanke Futter Schnee Ruhe Gebet