Allgemeine Liebesgedichte



Ein raffinierter Verführer



Er ist männlich, attraktiv, elegant,
außerdem sexy und sehr charmant.
Schöne Frauen sind sein Beuteschema,
für ihn ist das das wichtigste Thema.

Sieht ihn eine hübsche Frau nur an,
schon macht er sich an sie ran.
Er verspricht ihnen sehr viel,
was er garnicht halten will.

Er führt eine genaue Liste,
mit wieviel Frauen war er in der Kiste.
Sonst hat er nicht viel im Kopf,
eigentlich ist er ein armer Tropf.

Die verführten Frauen schenken ihm ihr Herz,
dafür erhalten sie nur Schmerz.
Danach sucht er schnell das Weite,
 hält Ausschau nach der nächsten Beute.

Er ist nicht fähig, Liebe zu schenken,
er kann nur an sein Vergnügen denken.
Als alter Mann wird er sicher einsam sein,
von allen verlassen, ohne Liebe und allein.

Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Pixabay

Gelesen: 79   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



26. November 2020 @ 11:19

Hallo Helga,
herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Leider gibt es genug Männer, die nur an ihr Vergnügen denken, aber natürlich gibt es auch solche Frauen, die keine feste Beziehung wollen. Solche Menschen sollten am besten allein bleiben, um nicht einem Partner weh zu tun.
Dir einen wunderschönen sonnigen Herbsttag! Liebe Grüße Hanni


25. November 2020 @ 17:54

Hallo Hanni, Du beschreibst da ja einen Casanova erster Güte! Dumm, wenn man so einen Mann kennenlernt. Das "Frauchen-Wechsle-Dich " Spiel steht ja niemandem auf der Stirn. Da bin ich richtig froh, dass ich damals nicht so einen Mann erwischt habe :) :) ! Schönen Nachmittag, Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

3229+
Schön, dass es dich gibt

3224+
Das Versprechen

2627+
Ein Engel

1958+
Für eine schöne Frau

1850+
Zwei sind notwendig

1726+
Der Fliegenpilz

1566+
Das verflixte siebte Jahr

1303+
Die Kartoffel

1297+
Zauberhafte Sonnenblumen

1124+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

3+
Gefühle lenken meinen Tag...

2+
Die Wegwarte

2+
Unterm Sternenhimmel

1+
Vergehen


- Gedichte Jahr

3+
Vergangene Stunden

2+
Die Zeit versank im Schlaf

1+
Ein Blitz


Neusten Kommentare

bei "Den Samstag versüßen"

bei "SEELISCHE - HERBST - KOSM"...

bei "Irrtümer"

bei "Den Samstag versüßen"

bei "Ich steh` im Regen"

bei "Die Hiobs-Botschaft ...."

bei "Ich steh` im Regen"

bei "Mistwetter"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Jahreswechsel Jahreszeiten Sommernacht Klimawandel Krieg Leben Landleben Kuss Lärm Lebensfreude Kunst Kreativität Kalt Krank jung Kalender Jäger Lesen Kröte Lebensreise Leuchtturm Laub Leidenschaft Kraft Karsamstag Kumpel Königin Kummer Lebenssturm Landwirt Jahr Krimi Jahre Krebs Libelle Lachen Laune Leid Körper Länge