Gedichte Träume & Gedanken



Die dunkle Lady Fantasy

 

 

 
Die geheimnisvoll dunkle Lady Fantasy,
war in ihrer düsteren Welt ein Genie,
sie wandelte durch Unheimlichkeit,
und hüllte alles in ein schwarzes Kleid.
 
Mit mystischem Zepter herrschte sie,
im Reich der tief dunklen Fantasy,
 und schaurig schwarzem Nachthaar,
wobei ihr Blick, diese Angst gebar.
 
Rubinflimmernd, funkensprühend,
als tanzten flammende Steine glühend,
in ihren Augen wie Feuerbälle,
 entgegen leuchtender Mondeshelle.
 
Der ihr folgte im bizarren Treiben,
um sich schmusend an Wölfen zu reiben,
 die heulend, ihre süßen Triebe fanden,
um mit ihr, im Rausch der Gier, zu stranden.

 Denn diese Rauschsüße füllte ihre Macht,
 lockte die durstigen Vampire der Nacht,
 aber auch andere Kreaturen liebte sie,
 diese dunkle Lady Fantasy.
 
Sie hatte oft ein Liebesrendezvous,
nur Götter der Nacht schauten dabei zu,
feurigen Schauder musste sie spüren,
beim fantasievoll, dunklen Verführen.
 
Und in ihrem genüsslichen Laben,
begleitet von Fledermäusen und Raben,
gebar der Teufelsmond, mit Blutschimmer,
darum stirbt die dunkle Lady Fantasy nimmer.


 

 

Gelesen: 151   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

3118+
Schön, dass es dich gibt

2803+
Das Versprechen

2398+
Ein Engel

1836+
Zwei sind notwendig

1670+
Für eine schöne Frau

1610+
Das verflixte siebte Jahr

1037+
Heute Nacht

944+
Zauberhafte Sonnenblumen

891+
Ode an die Freundschaft

817+
Ein wahrer Freund


- Gedichte Monat

3+
Alles nur mit dir

3+
Der Weg zum Ziel

2+
Ein Glücksmoment

2+
Was sind das für Menschen...

2+
Küssende Fantasie

2+
Unter Wasser...

2+
JETZT

2+
--Beim in der Sonne sitzen...

1+
Hey Du,

1+
WEIß NICHT ... EINFACH SO...


- Gedichte Jahr

5+
Mit Erich Kästner im Cafe...

3+
Altvertraute Melodien

3+
JETZT

3+
Schattensplitter

2+
SANDUHR MEINER TAGE

2+
Das Rätsel

2+
Licht im Dunkel

2+
Unterschiede

2+
G e s p r ä c h e

2+
schau nach vorn und nicht ...


Neusten Kommentare

bei "GedichtForm"

bei "Küche geschlossen"

bei "Der Klang"

bei "Der Klang"

bei "Der Zeitungsschmierer"

bei "GedichtForm"

bei "Küche geschlossen"

bei "Küche geschlossen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Luftballon Falle Chef Falten Rache Fernsehen Rabe Fee lustig Lohn Feder Lüge Kampf Farbenpracht Fenster putzen Ratte Kalender Raben Kälte Realität Fantasie Essen Farben jung Familie Lust Februar Recht Fehler Faden Fasching Luft Radio Raureif Feen Falter Kalt Loslassen Feiertage