Gute Nacht / Guten Morgen



Im Vollmondfeuer

Blutrotes Vollmondfeuer,
erwachtes Ungeheuer,
auf Waldes-Lichtung,
zieht durch alte Dichtung.

Ein gruseliges Geschehen,
nur Eulenaugen können es sehen,
um schaudernd-Mitternacht,
manch Fantasy-Fan-Herz lacht,...

...erahnt die bizarre Wandlung
der Werwolf-Horrorhandlung,
borgt sich glimmend-kauzige Augen,
die zur Abenteuer-Sichtung taugen.

Dunkle Schreie dringen in Ohren,
die Kreatur ist wallend geboren,
das Monster ringt beweglich,
gebannte Spannung wächst unerträglich.

Der Werwolf heult, hat wenig Zeit,
macht sich zur Opferjagd bereit,
dann ein Blut-lechzender Todesfluss,
berauschend-heiß-kalt, bis zum Schluss.

Doch, nach dem Eintauchen, später,
im schlummernden Traumäther,
wandelt mancher ins Schreckens-grau,
wird selbst Werwolf-Mann oder Frau,...

...es folgt schweißgebadetes Erwachen,
mit losgelöst-befreitem Lachen,
aus Vollmondfeuer wird Morgenlicht
und hier endet das skurrile Gedicht.

Gelesen: 197   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2061+
Ein Engel

1995+
Schön, dass es dich gibt

1559+
Der Fliegenpilz

1268+
Zwei sind notwendig

1073+
Die Kartoffel

983+
Das Versprechen

814+
Wahre Freunde

750+
Das verflixte siebte Jahr

735+
Ode an die Freundschaft

619+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gute-Nacht-Guten-Morgen


- Gedichte Jahr

2+
Mein Sonntagmorgen

1+
Vollmondträume

1+
Ein Büro im WEB


Neusten Kommentare

bei "Ein nebelverhangener Tag"

bei "Es bläst der Wind von No"...

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "Ein nebelverhangener Tag"

bei "Ein nebelverhangener Tag"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Seelenfeuer Frieden Schnee Kind Selbstliebe Sinne Mühle Flasche Möwe Feuer Floh Kirche Freund Mut Frauen Freunde See Fee Senioren Fernsehen Friede Firma Frau Frage Frost Muschel Möwen Sex Fehler Klima Frosch Musik Seele Flüsse Schwer Mutter Feuerwerk Fragen Frühling Fischer