Gedichte über Glück



Raumschiffe im Weltall

Wir sind wie zwei Raumschiffe im Weltall. Sind nirgendwo und überall. Haben die schönsten Momente miteinander, die man im Universum haben kann. Sind ein unlösbares Rätsel für alle Anderen, weil man unser Glück nicht in Worte fassen kann. 

Gelesen: 35   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Hey. Ich hoffe, dass dir meine Gedichte gefallen. Über ein Feedback würde ich mich freuen. Hab einen schönen Tag. :)


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



19. Februar 2020 @ 22:19

Das ist jedoch nur ein Wunsch Gedanke, da ich eher unglücklich verliebt bin


20. Februar 2020 @ 05:12

Doch es ist ein schön formulierter Wunsch Gedanke.
L G
Christian


19. Februar 2020 @ 19:09

Zusammengefasst seid Ihr verliebt.



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1538+
Schön, dass es dich gibt

1400+
Ein Engel

1074+
Zwei sind notwendig

839+
Deutsche Sprache

789+
Heute Nacht

779+
Das verflixte siebte Jahr

758+
Ein wahrer Freund

668+
Das Versprechen

601+
Der Fliegenpilz

568+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

5+
Sonnenuntergang

5+
Glücklich älter werden

3+
Hobbys

3+
Vater des Wirtschaftswunde...

2+
Abendspaziergang

2+
Augenblick

2+
Forever Young

1+
Das Leben ist ein Wartesaa...


- Gedichte Jahr

4+
Der kleine Moment

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

3+
Der Mensch muss menschlich...

3+
Raumschiffe im Weltall

3+
Glück, ein flüchtiger Au...

2+
Das Wichtigste

2+
Augenblick

2+
Forever Young

1+
So kann der Tag beginnen


Neusten Kommentare

bei "Bin ich verliebt in dich "...

bei "Was ist mehr als das sch"...

bei "Bin ich verliebt in dich "...

bei "Bin ich verliebt in dich "...

bei "Was ist mehr als das sch"...

bei "Ein Date mit Rita"

bei "Ein Date mit Rita"

bei "Bin ich verliebt in dich "...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Pracht Prinz Rückblick Geister Ruhe Schicksal Lohn Gedanken Futter Schlaf Gedicht Gegenwehr Raben Rosen putzen Gott Glöckchen Schmerz Gefühl Frühstück Schmetterling Schafe Frosch Geist Schmetterlinge Gedichte Garten Sage Frühling Geburtstag Poesie Gefühle Politik Rücksicht Wald Gedanke Fußball Frost Frieden Geiz