Userprofil

Manuela Nickel

Mein Name ist Manuela Nickel, und ich wurde am 26sten Februar 1963 - zwischen Rosenmontag und Aschermittwoch - in Kaiserau (Kamen-Methler am Kamener Kreuz) - bekannt auch durch das SportCentrum Kaiserau - geboren; dort lebe ich (noch) bis zum heutigen Tage. Nach Erreichen der Allgemeinen Hochschulreife und sogar des Kleinen Latinums schlug ich eine Bürolaufbahn ein; na, spätestens jetzt wird klar, warum ich Geschichten und Gedichte schreibe, ja, von der Wiege bis zur Bahre muss es (doch) mehr geben als Formulare, obschon ich deren Wichtigkeit nicht abstreite und auch projektiere, schmunzel. Meine sonstigen Interessen liegen in den Gebieten der Gärten, der Philosophie, der Psychologie, der Spiritualität sowie ... der Religionen. Des Weiteren spielte ich - hobbymäßig - bereits in einigen Film- und Fernsehproduktionen mit, wie zum Beispiel »In den Netzen der Liebe« (Szene im Vasa-Museum) und bin publizierte Autorin der Brentano-Gesellschaft Frankfurt am Main ... So, dies ist das Wichtigste zu meiner Person auf den ersten Blick sowie auf rationaler Ebene, eventuell schreibe ich bei Gelegenheit ein wenig mehr; bis demnächst also in diesem Theater ...



Übersicht

Autor:

Webseite:

Manuela Nickel

https://www.facebook.com/manuela.nickel.73

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

909+
Ein bisschen Spaß muß se...

781+
Das Versprechen

556+
Zwei glückliche Marienkä...

528+
Urlaubsgruß

454+
Für eine schöne Frau

388+
Rentner haben keine Zeit (...

360+
Frühling

359+
Nur eine Pusteblume

358+
Maiglöckchen

317+
Alles Spargel oder was ?


- Gedichte Monat

8+
Einfach mal wehren...

8+
Schlaflos

8+
Mohnblumenfrau sucht....(P...

7+
SPUREN DER ANDEREN IN M...

7+
Maikäfer flieg...

6+
Mit Siebzig...

5+
In den Dünen

5+
Fünf Kilo müssen weg

5+
Die Schöpfung

5+
AMOR


- Gedichte Jahr

7+
Ein Stück der Zeit

6+
Jeden Tag dasselbe

6+
H U R R I K A N

6+
Hüftgold

5+
Lennox hat einen Wunsch

5+
Only You

5+
Die guten alten Zeiten

5+
Sehnsucht nach dem Frühli...

5+
IMPRESSIONEN AM MORGEN

5+
Das Phänomen Zeit


Neusten Kommentare

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Trägheit, Faulheit oder "...

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "......wollt` gern einmal "...

bei "Ein Gedanke über das Los"...

bei "Geld verdirbt den Charakt"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Verdrehtes

Zeit der Blitze

Vier Geschwister

Schutzengel

Innehalten




Feuer Feuerwerk Trost Obst Nest Freundin Freiheit Freitag Freude Naturgewalt Freibad Frage Fluss Netz November Firma Obdachlose Flüsse Frauen Freundschaft Natur Freund Neujahr Neubeginn Fernsehen Frei Nebelschwaden Neid Naturgesetz Freizeit Obdachlos Frau Fest Fragen Not Flut Freunde Friede Fenster Nebel