Weihnachtsgedichte



Gibt es das Christkind?



Gibt es das Christkind hast Du`s schon gesehen?
Ich kann so vieles nicht verstehen.
Das Christkind und der Weihnachtsmann,
lachen Dich in jedem Kaufhaus an.

Sie geben Dir die Hand und teilen
Zuckerln aus,
und Du gehst mit der bangen Frage nach Haus,
ist was himmlisches dran,
am Christkind und am Weihnachtsmann.

Doch am Heiligen Abend vorm Lichterbaum
da bleibt für Zweifel nicht der kleinste Raum.
Da zieht Liebe und Frieden in unsere Herzen ein,
und jedermann spürt heute muß Weihnachten sein.

Gelesen: 311   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Warum ich schreibe !

Gedanken und Gefühle festzuhalten ist für mich der beste Weg
"meine Mitte" im Gleichgewicht zu halten. Damit meine ich das
Mittelmaß aller Dinge nicht aus den Augen zu verlieren.

Meine Zweizeiler, Gedichte und Kurzgeschichten stehen für diese
Einstellung in meinem Leben. Mir geht es um die kleinen, leise
Gefühle die ich ganz unspektakulär, aber mit viel "Bauchgefühl"
an meine Leser weitergeben möchte.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



17. Dezember 2017 @ 14:10

Dieses Gedicht "musste" (durfte) ich als kleines Kind immer am Heiligabend vor dem Christbaum aufsagen. Es ist mein absolutes Lieblingsweihnachtsgedicht!

Danke Mama <3



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2190+
Schön, dass es dich gibt

1880+
Ein Engel

1329+
Zwei sind notwendig

1287+
Das Versprechen

1141+
Das verflixte siebte Jahr

890+
Ein leckeres Erdbeerfest

752+
Heute Nacht

699+
Ein wahrer Freund

590+
Deutsche Sprache

574+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Weihnachtsgedichte


- Gedichte Jahr

2+
Zwei Tränen

1+
Draußen ist es dunkel


Neusten Kommentare

bei "Liebe ist ein Geschenk"

bei "Durch Wald und Flur"

bei "Durch Wald und Flur"

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Gottes Mühlen....."

bei "Darf ich bitten?"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Eine märchenhaft-lustige ...

Die Weihnachtswichtel

Der Sinn von Weihnachten

Es fliegt ein gold´ner Sc...

Herrliche Weihnachtszeit




Kirche Klima Krebs Kerzen Kuss Krimi Länge Laune Libelle Vorsätze Krieg Kumpel Kraft Kummer Königin Körper Krank Kampf Landleben Lied Karneval Licht Kälte Kröte Kinderheim Laub Lesen Landwirt Kinder Leidenschaft Kinderlachen Lachen Kindheit Kunst Karsamstag Leben Liebe Kalender Keller Leuchtturm